Dienstag, 28. September 2021
Dienstag, 7. September 2021

Erstaunlicher Auftakt nach der Corona-Pause

Die Geschwister Lehnert, wo sie am liebsten sind: ganz in der Nähe mindestens eines Instruments. Foto: PR

Von Georg Frackowiak

Torgau. Nach längerer Pause infolge der Corona-Pandemie meldet sich das Organisationsteam der beliebten Rathaus-Konzerte mit der Ankündigung eines beeindruckenden Nachwuchs-Konzertes zurück.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Torgau?. Nach langer coronabedingter Pause findet am Freitag, dem 10. September, wieder ein Konzert im Torgauer Rathaus statt. Ausführende sind die Geschwister Lehnert aus Leipzig: die Zwillinge Marie und Florentine (17), Babett (13) und Agnes (7). Somit müsste man eigentlich von einem Schülerkonzert sprechen, wären im Vortragsprogramm nicht Stücke zu finden, die man vergeblich in den Lehrplänen der Musikschulen suchen wird, wie zum Beispiel die drei Scherzi h-, b- und cis-Moll von Frédéric Chopin - glanzvolle Klavierkompositionen, die regelmäßig neben vielen anderen Werken des polnischen Komponisten in den Konzertsälen der Welt zu hören sind. - Marie und Florentine sind Preisträger zahlreicher Wettbewerbe. Genannt seien u. a.. die jeweils ersten Preise bei „Jugend musiziert“, bei Wettbewerben der Neuen Chopin-Gesellschaft in Leipzig und beim Internationalen Grotrian - Steinweg Wettbewerb in Braunschweig. Ab dem Wintersemester 2021/22 sind sie Frühstudierende an der Musikhochschule Leipzig. Auch die 13-jährige Babett kann bereits auf eine rege Konzerttätigkeit zurückblicken, so beispielsweise bei den Bad Sulzaer Musiktagen, beim Carl Bechstein-Wettbewerb in Berlin, beim Kleinen Robert-Schumann-Wettbewerb in Zwickau, beim Clara-Schumann-Wettbewerb sowie beim 1. Internationalen Klavierwettbewerb in Leipzig mit jeweils ersten Preisen. Ab dem Wintersemester 2021/22 ist sie Frühstudierende am Institut für Förderung musikalisch Hochbegabter an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover. Die 7-jährige Agnes erspielte sich u.a. beim Wettbewerb “Jugend musiziert“ 2020 einen 1. Preis mit Höchstpunktzahl und erzielte beim Carl-Schroeder-Wettbewerb 2021 in Sondershausen das Prädikat “hervorragend“. Unterrichtet werden die jungen Klavierspielerinnen von ihrer Mutter Katrin Lehnert und von Prof. Gudrun Franke. Katrin Lehnert ist gebürtige Torgauerin und erhielt über einen Zeitraum von 12 jahren Klavierunterricht an der Kreismusikschule „Heinrich Schütz“ bei Brunhilde Sahr und Georg Frackowiak. (Ihre Eltern, das Ehepaar Wöhler, wohnen derzeit noch in Torgau - Nordwest). Nach Abschluss der Ausbildung an der Torgauer Musikschule studierte sie die Fächer Klavier und Korrepetition bei Prof. Gudrun Franke an der Hochschule für Musik und Theater “Felix Mendelssohn-Bartholdy“ Leipzig. Danach nahm sie eine Tätigkeit als Klavierpädagogin an der Musikschule in Bitterfeld auf, wo auch ihr Torgauer Klavierlehrer seinen ersten Klavierunterricht bei einem Privatlehrer erhalten hatte. So schließt sich der Kreis als Ergebnis merkwürdiger Zufälle. - Das Programm ist recht vielgestaltig und umfasst sowohl Werke für Klavier solo als auch solche für Klavier zu vier und zu acht Händen. Neben den bereits erwähnten Chopin-Scherzi werden auch einzelne Sätze aus Beethovens Klaviersonaten sowie Werke anderer Komponisten zu hören sein. Abschließend spielt Katrin Lehnert zusammen mit ihren Töchtern Florentine, Marie und Babett den Galop-Marche des französischen Komponisten und Musikwissenschaftlers Albert Lavignac (1846-1916). Konzertbeginn ist wieder 19.30 Uhr. Wenige Resttickets gibt es noch im TIC auf dem Torgauer Marktplatz.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wir-packens-an

Giroflex3

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Probeabo

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga