Dienstag, 28. September 2021
Donnerstag, 9. September 2021

Darüber wird gesprochen...

Von unserer Redakteurin Laura Krugenberg

... in Wildenhain rollt der Verkehr wieder, der TSV 1862 Schildau dankt Roland Maluche, der TZ-Autoherbst macht mobil und neunzehn Bienenvölker wurden geklaut.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Länger als gedacht dauerte in Wildenhain die Sanierung der Mischwasserkanalisation, sowie die Erneuerung der Trinkwasserleitung unterhalb der S16-Fahrbahnoberfläche. Nun kann der Verkehr wieder rollen.

Die Große Kreisstadt macht wieder mobil. Am Samstag findet der diesjährige TZ-Autoherbst auf dem PEP-Parkplatz statt. Präsentiert werden die neusten Auto- und Fahrradmodelle.

Roland Maluche, Inhaber des gleichnamigen Autohauses in Torgau und Geschäftsführer der Autohaus Maluche GmbH, hat ein großes Herz für Sportvereine und karitative Einrichtungen aller Art . Der Vorstand des TSV 1862 Schildau dankt ihm nun auf besondere Art und Weise. 

In Süptitz sind in den vergangenen zwei Monaten insgesamt neunzehn Bienenvölker verschwunden. Solche Diebstähle sind aber schon lange keine Einzelfälle mehr. Laura Krugenberg hat mit den betroffenen Imkern gesprochen und ist der Frage auf den Grund gegangen, ob es einen Bienenmafia gibt. 

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wir-packens-an

Giroflex3

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Probeabo

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga