Donnerstag, 21. Oktober 2021
Freitag, 10. September 2021

Messe "Chance" startet wieder durch

Volkmar Beier

von unserer Redakteurin Nadine Huber

Oschatz. Am 18. September ist es wieder so weit und die Ausbildungsmesse „Chance“ geht in der Agentur für Arbeit Oschatz wieder in eine neue Runde. TZ sprach mit Presssprecher Volkmar Beier über Inhalte und Rahmenbedingungen. 

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Wie viele Unternehmen präsentieren sich dieses Mal und worum wird es gehen?

Insgesamt 43 Unternehmen werden am drei Stunden lang von 9 bis 12 Uhr in der Agentur für Arbeit Oschatz, Oststraße 3, ihre Ausbildungsmöglichkeiten vorstellen. Die „Chance“-Messe ist stark auf regionale Ausbildungsangebote ausgerichtet, sozusagen ein Schaufenster für unsere Unternehmen und die beruflichen Möglichkeiten in der Region. Auch an diesem Tag geht es wieder um Informationen rund um die Berufswahl, Tipps zur Bewerbung und natürlich aktuelle Lehrstellenangebote.

Wer ist die Hauptzielgruppe der Messe?

Ausbildungsinteressierte Jugendliche ab der 7. Klasse und deren Eltern. Unterstu¨tzt wird die Ausbildungsmesse von der Jugendberufsagentur Nordsachsen, der Sparkasse Leipzig, der AOK Plus, der Stadt Oschatz sowie der Handwerkskammer zu Leipzig, der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig und der Wirtschaftsförderung des Landkreises Nordsachsen. Mehr Informationen zur Ausbildungsmesse gibt es unter www.arbeitsagentur.de/oschatz.

Was gibt es im Rahmen der Corona-Bedingungen zu beachten?

Wir freuen uns, dass wir wieder eine Ausbildungsmesse in Präsenz, also persönlich und face to face anbieten können. Viele Unternehmen hatten uns dazu ermutigt. Wir stellen auch fest, dass bei aller Digitalisierung persönliche Gespräche rund um die Berufswahl unabdingbar sind. Aufgrund der Hygienevorschriften ist die CHANCE dieses Mal etwas kleiner. Diesbezüglich bitten wir um Verständnis. Wer auf das Ausstellerverzeichnis blickt, wird feststellen, dass wir einen bunten Mix an Branchen anbieten können. Das Ausstellerverzeichnis ist ab Montag unter www.arbeitsagentur.de/oschatz abrufbar. Ein Teil der Messe, vor allem der handwerklich/technische Bereich, wird draußen stattfinden. Im Gebäude selbst besteht Maskenpflicht. 

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Giroflex3

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Torgau-Plus

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga