Dienstag, 28. September 2021
Mittwoch, 15. September 2021

Darüber wird gesprochen...

Von unserer Redakteurin Laura Krugenberg

...Impfgegner demonstrierten vor Wasserturm, Eröffnung des traditionellen Zwiebelmarkts im PEP Torgau und 5000 Euro Belohnung nach Moped-Diebstahl ausgesetzt. 

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Die Impfung von Schülern in der Sporthalle am Wasserturm ging gestern mit dem Protest von Impfgegnern einher. Alles blieb friedlich.

Morgen öffnet im Torgauer PEP der traditionelle Zwiebelmarkt. Warum sich ein Besuch lohnt, lesen Sie hier.

Die Weinske und die Alte Elbe in Döbern sorgten in den vergangenen Jahren immer wieder für Schlagzeilen. In beiden Gewässern herrschte ständig Ebbe und die Versuche der Angler, etwas Abhilfe zu schaffen, scheiterten an behördlichen Auflagen. Jetzt hat Elsnigs Bürgermeister Stefan Schieritz einen Runden Tisch organisiert. TZ-Redakteur Nico Wendt berichtet über Hintergründe und Ziele.

Der Diebstahl von zwei Simson-Krafträdern hat in Torgau für Aufsehen gesorgt. Zwei Schülerinnen konnten nur noch beobachten, wie ihre Mopeds mit Unbekannten davon fuhren. Der Vater eines der Mädchen wandte sich an den Verein Oldtimertreffen, der einen Facebook-Aufruf startete. 5000 Euro Belohnung werden geboten. Das sorgt für Gesprächsstoff.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wir-packens-an

Giroflex3

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Probeabo

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga