Freitag, 22. Oktober 2021
Donnerstag, 16. September 2021

SSC 1997 wird nun von einer Frau geführt

Der neue Vereinsvorstand um Heidrun Murche (mit Blumenstrauß).Foto: SSC Neiden 1997

Neiden. Verschoben und nun vollbracht: Jahreshauptversammlung und Vorstandswahl beim SSC Neiden 1997.  Heidrun Murche wird als neue Vereinschefin gewählt 

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Nachdem die Mitgliederversammlung des Schießsportclubs Neiden 1997  zweimal coronabedingt verschoben werden musste, konnte diese nun unter Einhaltung der aktuell geltenden Regeln am vergangenen Samstag in der Luftgewehrhalle des Vereins stattfinden. Zunächst erfolgte die Berichterstattung aus den Jahren 2019 und 2020 und die Entlastung des bis dato führenden Vorstandes. Im Anschluss wurde der Vorstand neu gewählt. 

Der bisherige Vorsitzende, Joachim Flechtner, kündigte bereits vor zwei Jahren seinen Rückzug an, musste jedoch aufgrund der ausstehenden Neuwahl die Amtsgeschäfte weiter führen. 

Seit Samstag hingegen steht nun mit Heidrun Murche eine Frau an der Spitze des SSCN. Unterstützt wird Heidrun Murche von Peter Nitzsche als stellvertretenden Vorsitzender sowie vom alten und neuen Schatzmeister Steffen Freitag. Außerdem wurden der erweiterte Vorstand und die Beisitzer neu gewählt. Ziel der Wahl war auch eine Verjüngung der Vorstandsriege. Diana Kammer

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden
Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

SSC Neiden 1997Vorstand


Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Giroflex3

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Torgau-Plus

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga