Mittwoch, 20. Oktober 2021
Donnerstag, 23. September 2021

Darüber wird gesprochen...

Von unserer Redakteurin Laura Krugenberg

...der Kreis Ahrweiler bedankt sich für Hochwasserhilfe aus Torgau, MDR-Fernsehteam stellt Saatgut-Diebstahl nach und Sportschützen überzeugen bei Meisterschaft.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Bei der Agrargenossenschaft Arzberg wurde im August Saatgut im Wert von 30 000 Euro gestohlen. Ein MDR-Fernsehteam stellte nun die Tat für „Kripo live“ detailgetreu mit Komparsen nach. TZ-Redakteur Nico Wendt sprach mit Genossenschafts-Mitarbeiter Christian Heinrich, wie die Dreharbeiten abliefen und wie man dadurch den Dieben auf die Spur kommen möchte. 

Fast zwei Jahrzehnte lang gab Frank Schulze als Geschäftsführer beim AZV Heidelbach die Richtung vor. Am Donnerstag wurde er offiziell in den Ruhestand verabschiedet. TZ-Redakteur Christian Wendt berichtet darüber und erklärt auch, wer seine Nachfolgerin ist. 

Die Wurfscheiben-Sportschützen des SSC Neiden 1997wussten mit guten Resultaten bei der Deutschen Meisterschaft in München und beim Turnier im norddeutschen Loitz zu überzeugen. 

Die Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz erschütterte im Juli ganz Deutschland. Schnell boten Initiativen, Vereine und Organisationen Hilfe an. Auch die TZ-Mediengruppe beteiligte sich mit einer Spende und startete einen Aufruf. Nun hat sich der Kreis Ahrweiler für die zahlreichen Spenden bei den TZ-Lesern bedankt. 

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Giroflex3

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Torgau-Plus

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga