Dienstag, 19. Oktober 2021
Freitag, 24. September 2021

"Ein großer Verlust für die ganze Stadt"

Wolfgang Osterkamp und Sylke Karnagel vor dem Sozialkaufhaus in Torgau Nord-West.Foto: Laura Krugenberg

Von unserer Redakteurin Laura Krugenberg

Torgau. Das Sozialkaufhaus in Nord-West schließt Ende November.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Seit über fünf Jahren betreibt die Erwerbslosen- und Sozialhilfeinitiative Leipzig e.V. das Sozialkaufhaus im Kiebitzweg im Torgauer Stadtteil Nordwest. Zuvor musste er Verein schon mehrmals die Räumlichkeiten innerhalb des Stadtgebietes wechseln, doch nun steht des Sozialkaufhaus vor der Schließung. Laut Geschäftsführer des Vereins, Wolfgang Osterkamp, ein großer Verlust, nicht nur für die Menschen in Nord-West, sondern für die ganze Stadt. 

Aus nach Mieterhöhung  

In Torgau gibt es seit den 90er Jahren ein Sozialkaufhaus. Angefangen hat alles damals mit einem sozialen Möbelprojekt. Über die Jahrzehnte habe sich eine treue Stammkundschaft entwickelt, so Osterkamp. Nun sieht sich der Verein gezwungen das Kaufhaus bis Ende November zu schließen. Der Grund: der neue Vermieter will nicht nur die Miete erhöhen, sondern auch die Fläche verkleinern. Auf TZ Anfrage, wollte sich dieser aber nicht zur Thematik äußern. „Wir haben Mitte Juni Bescheid bekommen, dass sich die Miete erhöht und sich unsere Verkaufsfläche verkleinern soll. Das können wir als Verein einfach nicht stemmen. Ich sag es mal so: Normale Geschäfte können so etwas mit einer Preiserhöhung ausgleichen. Das geht bei uns einfach nicht. Wir sind immerhin ein Sozialkaufhaus, die Leute, die hier bei uns kaufen, bekommen ja auch nicht mehr Sozialhilfe”, erklärt der Geschäftsführer. Seit 2015 befindet sich das Sozialkaufhaus im Kiebitzweg. 

Damals gehörte die Immobilie noch der Torgauer Wohn- und Gewerbeimmobilien GmbH, bei der Oberbürgermeisterin Romina Barth zu dem Zeitpunkt noch Geschäftsführerin war. „Nach der Anmietung hatten wir die Option bekommen, die Immobilie innerhalb von drei Monaten zu kaufen, doch das leider nicht geklappt”, so Osterkamp. In diesem Zeitraum fand sich ein anderer Käufer, der seitdem die Fläche an die Erwerbslosen- und Sozialhilfeinitiative Leipzig e.V. vermietet. Nun erneut umzuziehen, hält Osterkamp für unsinnig. „Im Technischen und Verwaltungsausschuss hat Frau Barth gesagt, man hätte uns neue Räumlichkeiten angeboten. Das stimmt so aber nicht. Uns wurde lediglich vorgeschlagen uns bei der Suche nach einem neuen Standort zu helfen. Doch unsere Mitarbeiter haben uns auch signalisiert, dass für sie ein erneuter Umzug nicht mehr in Frage kommt.”   

Abschied mit Tränen

Laut Osterkamp und Projektleiterin Sylke Karnagel hätten auch schon ein großer Teil der ehrenamtlichen Mitarbeiter aufgehört, weil die Ungewissheit seit Ankündigung der Mieterhöhung in Juni dazu geführt habe, dass sich viele neu orientiert haben. „Wir hatten mal weit über zehn Mitarbeiter in unserem Torgauer Sozialkaufhaus. Jetzt sind es gerade einmal noch sieben, die bis zum Schluss mitmachen”, so Osterkamp. Auch für die Projektleiterin Sylke Karnagel ist die Schließung ein herber Verlust, denn über die Jahre sind die ehrenamtlichen Mitarbeiter wie zu einer Art Familie zusammengewachsen. Und auch zu den Kunden bestand stehts ein enges Verhältnis: „Wir hatten in den letzten Wochen schon Stammkunden bei uns, die geweint haben, weil wir schließen. Viele sind nicht nur zum Einkaufen hierhergekommen, sondern auch zum Schwatzen. Es ist Für uns alle ein riesiger Verlust. Ich habe hier so gern gearbeitet”, erzählt sie. Dem Stimmt auch Geschäftsführer Osterkamp zu: „Das wir das Sozialkaufhaus jetzt schließen müssen ist ein großer Verlust für uns alle - für die Mitarbeiter, die Kunden und natürlich auch für den Stadtteil, eigentlich ganz Torgau.”

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Giroflex3

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Wirtschaftsmagazin

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Torgau-Plus

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga