Dienstag, 19. Oktober 2021
Sonntag, 3. Oktober 2021

SSV 1952 baut auf Sand

Vorstandsvize Heiko Trinks und Leichtathletik-Abteilungsleiter Mario Erdmann stellten der TZ das Projekt vor.

Torgau. Der SSV 1952 Torgau möchte gern sein Beachvolleyballfeld im Hafenstadion in eine mulitifunktionale Beachanlage umbauen. Mit diesem Projekt wirbt sich der SSV bei der Aktion "Wir packen´S an!".

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Der SSV 1952 Torgau hat es in die Endrunde von „Wir packen´S an!“, der Gemeinschaftsaktion von der Sparkasse Leipzig und der TZ-Mediengruppe (Torgauer Zeitung), geschafft. Die Freude im SSV-Lager (rund 740 Mitglieder) ist groß, dass man mit dem eingereichten Projekt „Bau einer Multifunktions-Beachanlage im Hafenstadion“ das Finale erreichen konnte. Insgesamt sechs Vereine aus der Region Torgau schafften es mit ihren Projekten bis in die Finalrunde. Ab dem 9. Oktober heißt es dann fleißig voten für das eigene Projekt.

Die 1952er wollen ihr bestehendes einfache Beachvolleyballfeld umbauen und zu einer multifunktionalen Beachanlage umgestalten und umbauen. Man muss schon wissen, wo sich der „Sandkasten“ im Hafenstadion befindet, denn dieser ist auf dem ersten Blick gar nicht zu sehen. Das Beachvolleyball-Feld befindet sich hinter der Osttribüne. Die Lage ist interessant und das Terrain ist prädestiniert und ausbaubar. Die Investition würde sich lohnen, würde man für diese nicht so viele Kosten aufbringen müssen. Doch der SSV-Vorstand steht zu dem Projekt und möchte es lieber heute, statt morgen umsetzen.

Mario Erdmann, Abteilungsleiter Leichtathletik und selbst Trainer, begründet den Ausbau des Beachvolleyball-Platzes hinter der Tribüne: „In unserem schicken Hafenstadion möchten wir demnächst einen weiteren Meilenstein realisieren. So sollen unsere allgemeinen Trainingsbedingungen mit einer Multifunktions-Beachanlage und die Attraktivität des heimischen Hafenstadions noch weiter verbessert werden. Denn Beachvolleyball und –Handball sowie Beachsoccer liegen voll im Trend und sind Sportarten-übergreifend ein hervorragendes Trainingsmittel für den Freizeit- und Leistungssport.“

Schon seit Jahren erfreut sich sowohl Beachsoccer als auch die kleinere Outdoor-Variante zum Volleyball und auch Handball immer größerer Beliebtheit. Nicht zuletzt haben die Erfolge der deutschen Beachvolleyball-Teams bei den olympischen Spielen 2012 in London, 2016 in Rio und 2021 für Olympia 2020 in Tokio dazu beigetragen. „Mehrere Abteilungen unseres Vereines trainieren sehr gern auf unserer bestehenden Beachvolleyball-Anlage. Aber unsere alte Anlage ist in die Jahre gekommen und nicht mehr zeitgemäß. Die Anlage ist verschlissen und muss demnächst erneuert werden. Die bestehende Anlage hat in den Abteilungen Leichtathletik und Volleyball schon jetzt einen sehr hohen Stellenwert. Unter anderem bietet die Anlage den Kindern und Jugendlichen einen Raum für ein vielseitiges und freudbetontes Training.“, so Erdmann weiter. Die Athleten lernen neue Bewegungsabläufe beziehungsweise festigen ihre vorhandenen. Sie schulen ihr Koordinationsvermögen und können sich mit Hilfe des Trainings sowohl im athletischen als auch im mentalen Bereich auf verschiedenen Ebenen verbessern und damit in allen Disziplinen weiterentwickeln. Mit der geplanten Multifunktions-Beachanlage erhalten weitere Abteilungen Raum und verbesserte Trainings und Freizeitangebote in unserem Verein. Zudem wird die Sportinfrastruktur in Torgau weiter verbessert und das Angebot betreffs Trendsportarten erweitert. Zudem könnten auch Sportgruppen anderer Vereine die Anlage einmal nutzen.

Weil die Kosten für eine neue Multifunktionsanlage sehr womöglich mehr als 25 000 Euro betragen, kann der SSV 1952 die Ausgaben nicht vollständig aus eigener Kraft stemmen. Fördergelder sollen beantragt werden. Doch der Anschaffungspreis liegt weit über den zu erwartenden Zuschüssen.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden
Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Wir packens an!SSV Torgau


Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Giroflex3

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Wirtschaftsmagazin

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Torgau-Plus

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga