Dienstag, 19. Oktober 2021
Dienstag, 5. Oktober 2021

Heimatverein Beilrode will Alleen retten

Auf der Ernst-Thaelmann-Straße Richtung B78 soll mit dem Gewinn der Aktion „Wir Packen'S an!" wieder eine Obstbaumallee entstehen.Foto: Christian Wendt

Von unserer Redakteurin Laura Krugenberg

Beilrode. Heimatverein Beilrode e.V. will mithilfe der Aktion “Wir Packen’S an” Kinder für Naturschutz begeistern und die Alleen der Gemeinde retten.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

?Wer aufmerksam durch die Straßen der Region fährt, der wird schnell feststellen, dass es schlecht um die Alleen der Gemeinden steht. Der Heimatverein Beilrode e.V. möchte dies nun ändern und das sich deshalb für „Wir Packen’S an!“, die Gemeinschaftsaktion von Sparkasse Leipzig und Torgauer Zeitung, beworben. Nun hat die Jury entschieden und die Beilrode sind unter den sechs Finalisten. Darüber freut sich auch Dietmar Heinrich, der seit 2013 Vorsitzender des Vereins ist: „Wir freuen uns natürlich sehr darüber, nun im Finale zu sein und hoffen, dass wir für unser Projekt so viele Unterstützer wie möglich mobilisieren können.” 

Der Beilroder Heimatverein hat sich mit einem ganz besonderen Projekt beworben: Mit dem Gewinn sollen die Alleen der Gemeinde gerettet werden. Der Verein plant, durch Neupflanzungen von Obstbäumen, die Baumreihen wieder zu vervollständigt. Denn diese haben in den vergangenen Jahren einige Verluste erlitten. Das liegt zum einen an anhaltender Trockenheit in den Sommermonaten, zum anderen auch an menschengemachten Faktoren. Wie beispielsweise der Einsatz von Streusalz im Winter, sowie die landwirtschaftliche Nutzung angrenzender Flächen, Kronenschnitte oder Arbeiten im Bodenbereich, welche die Wurzeln der Bäume beschädigen. Dabei sind die Baumreihen nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch wichtig für Umwelt und Landwirtschaft. Alleen binden Staub und Abgase, produzieren Sauerstoff und sind Lebensraum für verschiedene Tier- und Insektenarten. Zudem sind sie als Obstbaumalleen ein wichtiger Teil des Nektarbandes und aus diesem Grund auch für Imker und Landwirte von Bedeutung. 

Doch das Projekt des Heimatvereins umfasst nicht nur Ersatzpflanzungen in den Alleen entlang der Graditzer Straße, sowie der Ernst-Thälmann-Straße, sondern auch ein Baumpatenschaft-Aktion. Laut Dietmar Heinrich plant der Verein die Obstbäume gemeinsam mit den Fünftklässlern des Beilroder Schulzentrums zu pflanzen. „Wir wollen den Kindern durch die Patenschaft zum einen Verantwortungsbewusstsein beibringen und zum anderen natürlich auch einen Zugang zu aktiven Natur- und Heimatschatz schaffen”. Die Kinder sollen quasi mit den Bäumen wachsen und sich auch in Dürreperioden um diese kümmern. Belohnt werden sie dann später mit ihrer ersten eigenen Obsternte. „Ziel ist es natürlich nicht nur die Alleen zu vervollständigen, sondern sie auch langfristig zu erhalten. Das bedeutet auch, dass die Kinder diese pflegen und wenn nötig auch gießen. Doch wir glauben, dass viele daran große Freude haben werden. Irgendwann können sie dann die Früchte ihrer Arbeit ernten und wenn sie groß sind, stolz ihren Paten-Obstbaum vorzeigen”, so der Heimatverein.  

Wie viele Obstbäume gepflanzt werden hängt jedoch von der Platzierung des Vereins und der Gewinnsumme ab. Das Projekt mit dem meisten Stimmen im Telefonvoting erhält 5000 Euro von insgesamt 16 500 Euro, aus dem Zweckertrag der PS-Lotterie. „Unser Heimatverein hofft, dass unser Projekt so viele Anrufe wie möglich bekommt. Mit dem Geld erhalten wir nicht nur Natur und Heimat, sondern unterstützen auch Gärtnereien der Region, bei denen wir die Obstbäume kaufen werden”, versichert der Vorsitzende.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Giroflex3

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Wirtschaftsmagazin

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Torgau-Plus

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga