Donnerstag, 2. Dezember 2021
Mittwoch, 3. November 2021

Grandioses Debüt in der 2. Bundesliga

Florian Scholz beim Reißen.Foto: SSV 1952 Torgau

Torgau. Gewichtheber-Talent Florian Scholz vom SSV 1952 Torgau bereitet sich gegenwärtig intensiv auf die Deutsche Meisterschaft der Schüler und die Junioren-DM vor. Um Wettkampfhärte zu erlangen startete der 16-Jährige nun auch noch in der 2. Bundesliga.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Für den 16-jährigen Florian Scholz (SSV 1952 Torgau) stand der Tage eine Prämiere an: Erster Start in der 2. Bundesliga. Der junge Torgauer startet mit seinem Mannschaftsrecht für Riesaer AC. Die Gegner in diesem Heimwettkampf war Empor Berlin.  Für den jungen Torgauer war der Wettkampf praktisch die 10. Trainingseinheit in der vergangenen Woche, da er von Montag früh bis Freitagnachmittag im Trainingslager in Kienbaum schwitze und schon viele Tonnen bewegte.

In der ersten Gruppe startend begann der Torgauer locker mit 97 Kilogramm im Reißen. Nach der Steigerung auf 102 Kilogramm ließ er im dritten Versuch 107 Kilogramm auflegen. Unter dem Beifall der Fans in der WM-Sporthalle hob er die Last, als ob es keine Schwerkraft gäbe. Nach dem Reißen führte der Riesaer AC hauchdünn mit 0,8 Punkten Vorsprung. Spannender geht ein Wettkampf nicht! Und die Spannung blieb bestehen. Florian steuerte weiter ordentlich Punkte für seine Mannschaft hinzu. So hievte er im Stoßen 125 Kilogramm nach oben. Diese Last hat er noch nie bei einem Wettkampf live gestoßen. Von Müdigkeit nach einer schweren Lehrgangswoche war bei ihm nichts zu spüren.  Die Spannung hielt sich bis zum Schluss. 

Den Letzten Stoßversuch hatte ein Berliner Sportfreund. Um zu siegen, musste dieser seine Last um acht Kilogramm auf 145 Kilogramm steigern. Und er schaffte es, diese Last zur Hochstrecke zu bringen. Somit konnte das Riesaer Team nur einen Punkt aus dem Reißen mitnehmen. 

Für Florian Scholz  ein klasse Einstand. Sechs gültige Versuche und damit 64,8 Relativpunkte. Als nächstes geht es am 20. November nach Görlitz gegen die KG Görlitz/Zittau. Eine Woche drauf nach Plauen zur Deutschen Meisterschaft der Jugend (AK 16/17) und am 10/11.Dezember nach Böblingen zur Junioren-DM. 

Heiko Scholz

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden
Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

GewichthebenSSV 1952 TorgauFlorian Scholz


Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Probeabo

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga