Sonntag, 5. Dezember 2021
Mittwoch, 10. November 2021

Torgaus Bären haben noch keinen Bock auf Winterschlaf

Schwatz am Zaun. Hallochen ihr zwei. Wie gehts? Heide Grieser (l.) und Melanie Tennhardt Bea und Benno oder aber umgedreht.

Torgau. In der Sonne dösen, herumbalgen, Futter suchen und sich gegenseitig necken. Torgaus Braunbären-Geschwister Benno und Bea lieben es derzeit draußen zu sein und machen wenig Anstalten, sich auf den Winterschlaf vorzubereiten. Und auch die betagte Jette (34) zieht es lieber nach draußen. Beim dem Bären-Trio gibt es betreffs Winterschlafs noch kein Anzeichen.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

In der Sonne dösen, herumbalgen, Futter suchen und sich gegenseitig necken. Torgaus Braunbären-Geschwister Benno und Bea (im Januar werden beide jeweils 9 Jahre) lieben es derzeit draußen zu sein und machen wenig Anstalten, sich auf den Winterschlaf vorzubereiten. Und auch die betagte Jette (34) zieht es  eher nach draußen, statt ins Einzimmer-Appartement im Keller von Schloss Hartenfels. Zwar hat sie sich schon im Nestbau für den Winterschlaf versucht, aber das eher halbherzig. Die Sonne und die milden Temperaturen locken die Grand Dame des Torgauer Bären-Trios eher ins Freien, an die frische Luft. Diese tut dem Trio gut.

Heide Grieser und ihre beiden Kolleginnen Melanie Tennhardt und Susann Heinrich beobachten, dass ihre drei Zottelbären sich noch gar nicht um den Winterschlaf scheren und es derzeit keine Anzeichen gibt, dass sie sich in ihren „Bau“ zurückziehen. „Sie fressen nach wie vor. Zwar alle drei unterschiedlich, aber sie fressen. Jette  etwas weniger, sie hat als alte Bärendame ihre Fressgewohnheit, verbraucht aber ihre konstante Futtermenge. Bea hat auch einen gesunden Appetit. Sie frisst aber nur die Hälfte von dem, was unser Benno vertilgt.“, so Heide Grieser. Und Benno frisst alles und viel, was er im Bärengehege findet, aufstöbert oder aber serviert bekommt. Die Bärenpflegerin über Bennos Fresslust: „Er  hat noch Reserven und frisst im Moment zwischen 20 und 30 Kilogramm am Tag.“

Der geneigte Torgauer denkt stets, dass „seine“ Bären im Schloss sich zu dieser Zeit doch  schon längst auf den Winterschlaf vorbereiten  und sich ausreichend Winterspeck angefuttert haben müssten. Ein Irrtum. Heide Grieser klärt auf: „Die Bären allein entscheiden, wann sie in den Winterschlaf gehen. In diese Thematik wird immer viel reininterpretiert. Wenn sie ausreichend Fett angefressen haben, sich ein Nest bauen und dann nicht mehr raus wollen, dann ist es soweit.“ Doch daran ist aktuell nicht zu denken und es gibt keine Anzeichen dafür. Stattdessen sieht man Torgaus Bären-Trio stets und regelmäßig tagsüber im Freigehege, wo sie fleißig auf der Futtersuche (80 Prozent Pflanzen, Obst, Gemüse und 20 Prozent Fleisch) und sich beschäftigen oder aber rumdösen. und ihnen ist es egal, ob es nieselt oder von den Temperaturen her frisch ist, denn „Das Wetter macht ihnen nichts aus“, so Bärenpflegerin Heide Grieser. 

„Dass sich Jette, Bea und Benno dann gutgenährt ins Nest legen können, ist auch vielen privaten Spendern, die uns mit Obst, Gemüse, Nüssen und Honig beliefert haben, und Sponsoren, von denen wir unter anderem wieder Fisch, Fleisch, Stroh und Holzspäne bekommen haben, zu verdanken. Darunter die Unternehmen Elbweiderind Pülswerda, Teichwirtschaft Wermsdorf-Torgau, Holzkunst Scholz, Imkerei Grabein, Croissanterie Torgau und Agrargenossenschaft Arzberg. Allen sagen wir ein großes Dankeschön!“, so Heide Grieser abschließend.

Übrigens, im vergangenen Jahr war es um den 10. Dezember, als sich Torgaus Petze in den Winterschlaf begaben. Man darf davon ausgehen, das es in diesem Jahr wohl ähnlich sein wird.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden
Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

TorgauBraunbärenBennoBea


Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Probeabo

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga