Dienstag, 18. Januar 2022
Sonntag, 28. November 2021

9000 Blumenzwiebeln im Glacis eingepflanzt

Trafen sich, um 9000 Blumenzwiebeln einzupflanzen: Dr. Harald Alex, Sabine Alex, Tobias Fasser, Dr. Volkmar Harzer und Reinhard Priebe (v. li.). Foto: Nadine Huber

von unserer Redakteurin Nadine Huber

Torgau. Mitglieder des Fördervereins pflanzten Blaue Haselglocken und Blausterne für die Landesgartenschau.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Ganze 9000 Blumenzwiebeln brachte das Team des LAGA-Fördervereins am vergangenen Freitag in die Erde. Dafür trafen sich die fünf Vereinsmitglieder Dr. Harald Alex, Dr. Volkmar Harzer, Sabine Alex, Tobias Fasser und Reinhard Priebe morgens  9 Uhr auf dem zukünftigen LAGA-Gelände im Glacis neben dem Sowjetischen Ehrenfriedhof. Später kam als sechstes Mitglied noch Susanne Kretschmar hinzu. Dass sich tatsächlich genügend freiwillige Helfer zusammenfanden, um die Blumenzwiebeln einzupflanzen, war Voraussetzung dafür, dass die Aktion überhaupt stattfinden konnte. 

Zuvor hatte Jochen Heinz, Geschäftsführer der Landesgartenschau 2022 Torgau gGmbH, das Angebot erhalten, zu einem günstigen Preis eine große Menge an Blumenzwiebeln zu bekommen. Dieses Angebot wollte er gern annehmen, jedoch nur, wenn sich auch Helfer finden würden, welche die Zwiebeln in die Erde einbringen. Gesagt, getan und so rückten die sechs LAGA-Fördervereinsmitglieder, ausgerüstet mit Gerätschaft wie Schaufeln und Eimern, an, um gut gelaunt und mit Feuereifer in einer dreistündigen Aktion tausende  Blumen für die kommende Landesgartenschau einzubringen. 

Gepflanzt wurden zum einen die Blaue Haselglocke, welche im Mai blüht, und zum anderen die Blaue Scilla, umgangssprachlich auch Blaustern genannt, die im März und April blüht. Damit soll möglichst zeitgenau zum LAGA-Start Ende April die Wiese im Glacis in blauer Blütenpracht erstrahlen und ein weiteres optisches Highlight für die Besucher bilden. Haselglocken kommen übrigens in Großbritannien und Frankreich in Wäldern wild vor. Auf Englisch als "Blue bell wood" bezeichnet, sind sie aufgrund ihres herrlichen Anblicks beliebt. 

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Probeabo

Abenteuer Tiefschnee

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Festtagsmagazins

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga