Samstag, 25. Juni 2022
Montag, 29. November 2021

Neue Attraktion: Fliegende Rentiere und  ein Weihnachtsmann im Vorgarten

Gundolf Rabe präsentiert seine Werke. Foto: privat

von unserem Redakteur Nico Wendt

Elsnig. Der Rentner Gundolf Rabe aus Elsnig erfreut mit seinen übergroßen Basteleien das ganze Dorf. Eine große Pyramide ist seit 2018 der Hingucker. Jetzt hat er weitere Weihnachtsfiguren gebastelt. 

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Bereits seit einigen Jahren gibt es eine besondere Attraktion in der Adventszeit in Elsnig. Die Rede ist von der Weihnachtspyramide von Gundolf Rabe. Der 79-Jährige hatte sie 2018 über viele Wochen und Monate hinweg in seiner Werkstatt gefertigt und dann das Dorf mit seiner Riesen-Bastelei überrascht. Doch dabei blieb es nicht. 

Jetzt ist sein Grundstück wieder um eine Attraktion reicher. Der Rentner hatte da wieder eine Idee, seinen Vorgarten neben der vier Meter hohen Pyramide und dem übergroßen Schwibbogen um ein Highlight zu erweitern. 

In vielen Arbeitsstunden und mit einigen freiwilligen Helfern schuf er eine Rehfamilie sowie einen Weihnachtsmann, der mit seinem Schlitten sowie den Rentieren von Haus zu Haus fliegt. Kleine Weihnachtsengel enthüllten die Überraschung und Gundolf Rabe sagte dazu: „Es macht mir so viel Freude, wenn Kinder mit ihren Eltern bei uns vorbeilaufen, stehen bleiben und anfangen, vor Freude zu strahlen. Gerade in dieser schweren Zeit ist es mir wichtig, allen eine Freude zu machen. Ich bin so dankbar dafür, dass ich meine fleißigen Helfer habe, ohne die ich dies alles nicht schaffen würde.“

Auch Bürgermeister Stefan Schieritz zeigte sich sehr erfreut über das Engagement des Elsnigers: „Eine schöne Geste von ihm und seinen Helfern ist ebenfalls die Spendenbox am Zaun. Das Geld ist für die Kita Weinskefrösche in Neiden bestimmt“, so der Gemeinde-Chef. Leider müsse auch in diesem Jahr der Adventsmarkt wegen Corona ausfallen. Somit hätten nun aber alle die Möglichkeit, trotzdem eine kleine Gabe zum Wohle der Kinder zu hinterlassen.  

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

Wirtschaftsmagazin

Probeabo

Abenteuer Tiefschnee

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Festtagsmagazins

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga