Freitag, 21. Januar 2022
Freitag, 3. Dezember 2021

Darüber wird gesprochen...

von unserem Redakteur Christian Wendt

... Überraschung in Rosenfeld, Frust in Klitzschen, Ärger in Staritz, Geburtstagsfreude in Torgau und ein Hotel, das ohne großes Tamtam eröffnet wurde.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Auch in diesem Jahr werden in einer Gemeinschaftsaktion von Torgauer Zeitung und Sparkasse Leipzig Nachbarn mit Herz geehrt. Menschen, die Alltagshelden sind, die helfen, zupacken, einfach machen. Die erste von ihnen wurde in Rosenfeld überrascht.

Die Hoffnung der Klitzschener war groß, entlang der beiden Teiche eine Herabsetzung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit zu erreichen. Zuletzt hatte dies sogar die nordsächsische Umweltbehörde befürwortet. Die Straßenverkehrsbehörde ist jedoch anderer Meinung.

Es ist der wohl am besten gesichertste Feldweg im Landkreis: Auf dem Pastorweg in Staritz kann der Baustellenkrater auf der B182  nicht mehr umfahren werden. Doch Autofahrer nutzen längst schon eine Alternative - sehr zum Ärger der Stadt Belgern-Schildau.

Mister Zuverlässig - Ex-Schiedsrichter Rolf Möser - wird am Samstag 85 Jahre. Der Torgauer kommt auf etwa 3000 Einsätze als Schiedsrichter und Linienrichter.

Der Hotel-Neubau im Torgauer Gewerbegebiet Außenring wurde ohne großes Tamtam in Betrieb genommen. Der Betreiber ist mit der Anzahl der Buchungen und Belegungen durchaus zufrieden.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Probeabo

Abenteuer Tiefschnee

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Festtagsmagazins

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga