Donnerstag, 26. Mai 2022
Donnerstag, 20. Januar 2022

Sebastian Georgi: "Bis alles perfekt ist!"

Sebastian Georgi: „Wir probieren so lange, bis der neue Ranzen perfekt passt.“ Foto: SWB/HL

Von unserem Redakteur Henrik Landschreiber

Torgau. Sebastian Georgi ist Inhaber des Torgauer Büro-Marktes (TBM) Unter den Linden. Im SWB-Gespräch erklärt er, warum die richtige Sitzposition eines Schulranzens unabdingbar ist.

 

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

SWB: Neues Jahr, neues Glück. Nach dem Silvesterknaller-Verbot laden Sie am 5. Februar von 9 bis 14 Uhr zur Ranzenparty ein. Was erwartet die Kunden?   
Sebastian Georgi:
Wir werden die neuesten Ranzen-Modelle für das neue Schuljahr vorstellen. Ziel ist es, für jedes Kind den passenden Ranzen zu finden.

Auf Ihren Erfahrungen der letzten Jahre basierend – was steht in der Gunst der künftigen ABC-Schützen ganz weit oben?
So pauschal kann ich das gar nicht beantworten. Für die Passform des Ranzens sind die Eltern verantwortlich, die Motive suchen sich die Kinder selbst aus.

Die Auswahl an Ranzen ist erfahrungsgemäß enorm groß. Wie lässt sich der richtige für mein Kind finden?
Der Ranzen wird so lange eingestellt, bis er perfekt auf dem Rücken des Kindes sitzt. Wir nehmen uns die Zeit, solange zu probieren, bis der richtige Ranzen gefunden ist.

Schlägt die Optik die Funktionalität oder sollte es umgekehrt sein?
Natürlich sollen Funktionalität und Optik eine Einheit bilden. Die Funktion wird mit den Eltern besprochen, über die Optik des Ranzens entscheidet in der Regel das Kind selbst.

Was sind beliebte Motive?
Das ist ganz unterschiedlich. Gewisse Trends, die eine zeitlang weg waren, kommen wieder oder waren nie ganz weg. Klassiker für Jungen sind Fahrzeuge und Dinosaurier, bei den Mädchen Einhorn- oder Prinzessinnen-Motive.

Was sind die wichtigsten Parameter, die es beim Kauf eines Ranzens zu beachten gilt?
Die richtige Sitz- und Passform des Ranzens auf dem Rücken des Kindes ist ganz wichtig. Er muss vollständig anliegen und die Gurte dürfen nicht vom Rücken rutschen.

Was für Zubehör gehört in einen Ranzen?
Wir verkaufen nur Ranzen-Sets, das heißt: Zu den Ranzen gehören eine gefüllte Federmappe, die Stiftebox und der Turnbeutel.

Was können Sie noch anbieten?
Wer das gerne möchte, für den können wir noch den Brustbeutel, die große Sporttasche, die Trinkflasche oder einen Regenschirm bestellen.

Wie sieht es eigentlich mit Füllfederhaltern aus?
Auch in  diesem Jahr haben wir wieder unsere Schreib-Lern-Füller-Strecke aufgebaut, wo sich alle ABC-Füller testen lassen. Füller müssen richtig in der Hand liegen. Für jede Hand lässt sich bei uns im TBM das richtige Modell finden, um den Schulanfängern den Schulalltag so angenehm wie möglich zu gestalten.

Wie sieht es eigentlich mit Zuckertüten aus?
Diesbezüglich wollen wir die neuesten Kreationen vorstellen. Alle Zuckertüten lassen sich bei uns nach den eigenen Wünschen befüllen.

Ranzen sind aber auch eins: kostenintensiv. Lässt sich dennoch das richtige Modell für jeden Geldbeutel finden?
Bei unserer großen Auswahl sollte für jeden Geldbeutel etwas dabei sein. Bei den Ranzensets sind wir an Preisvorgaben von 259 Euro gebunden. Aber ich habe noch eine handvoll Vorjahresmodelle, die mit 90 Euro den Geldbeutel schonen. Aber nur solange wie der Vorrat reicht.

Mit welchem Service können Sie bei der Ranzenparty noch aufwarten?
Katja Schwürz, Pysiotherapeutin bei INJOY, wird vor Ort sein, um die richtige Körper- und Sitzhaltung der Kinder in der Schule zu überwachen. Sie kann einfache Tipps und Ratschläge geben, damit einem Schulstart nichts mehr im Weg steht.

Ein neues Werbeschild auf dem Hof des Hauses der Presse in der Elbstraße weist den Kunden den Weg.
Richtig. Durch die Bauarbeiten Unter den Linden findet die Laufkundschaft sowohl das Stadt-Idyll als auch den TBM schlechter als zuvor. Mit dem neuen Schild weisen wir den Weg über den hinteren Eingang. Man kann uns nicht verfehlen, wenn man die Aufsteller beachtet. Geparkt werden kann auf dem Rosa-Luxemburg-Platz.

¦    Ranzenparty im Torgauer Büro-Markt (TBM) Unter den Linden am Samstag, dem 5. Februar, von 9 bis 14 Uhr, telefonische Auskünfte unter 03421 7385612

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

Wirtschaftsmagazin

Probeabo

Abenteuer Tiefschnee

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Festtagsmagazins

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga