Montag, 11. April 2022

Oldtimer-Freunde zieht es nach Neiden

Fachsimpeln, stöbern und kaufen: Auf dem Teilemarkt in Neiden kommen die Fans von Oldtimern auf ihre Kosten. (Foto: Silke Kasten)

von Silke Kasten

Es war wieder ein Eldorado für Oldtimer-Fans: Der Teilemarkt lockte am Sonntag rund 800 Besucher aus Nah und Fern nach Neiden. Geboten wurde einiges.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Neiden Es war wieder ein Eldorado für Oldtimer-Fans: Der Teilemarkt lockte am Sonntag rund 800 Besucher aus Nah und Fern nach Neiden auf das Gelände des MSC Pflückuff. Dort warteten 78 Händler mit Ersatzteilen aller Art für Simson, MZ, Trabant oder Wartburg & Co, die mehr und mehr Kultstatus entwickeln.

"Wenn es nicht so kalt gewesen wäre, dann hätten wir bestimmt noch mehr Publikum gehabt", meint Lisa Dargatz, die Vorsitzende des ausrichtenden Vereins Oldtimertreffen Torgau e.V. So waren 2021, als der Verein erstmals in eigener Regie zu dem beliebten Teilmarkt im Torgauer Gewerbering einlud, rund 1000 Besucher gekommen. Aufgrund diverser Auflagen seitens der Stadt Torgau entschied der Verein nun aber, nach Neiden umzuziehen. "Dort werden wir auch bleiben", kündigt Dargatz an. "Denn alle waren angetan von dem Standort, vor allem auch wegen der Überdachung."

Der 2017 gegründete Verein zählt 20 Mitglieder im Alter von 17 bis 32 Jahren - mithin einer Generation, für die DDR-Fahrzeuge bereits Geschichte sind. Derzeit sind die jungen Oldtimer-Fans auf der Suche nach einem Domizil, wo sie gemeinsam ihrem Hobby frönen können. "Wir möchten eine Halle mieten, die so um die 300 Quadratmeter groß ist", erläutert Dargatz. "Wir wollen auch mal gemeinsam an unseren Fahrzeugen schrauben oder uns einfach zusammensetzen." Ihr eigener Fuhrpark umfasst eine Schwalbe, eine Simson und zwei MZ.

Bei den Vorstandswahlen wurde Lisa Dargatz jüngst in ihrem Amt bestätigt. Zum neuen Vize wurde Nico Wäldchen aus Doberschütz gewählt.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Wir-packens-an

epaper

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Abenteuer Tiefschnee

AKTIONEN

Newsletter

Festtagsmagazins

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga