Sonntag, 24. April 2022

Darüber wird gesprochen.....

Darüber wird gesprochen...Foto: Repro: TZ

von unserer Redakteurin Bärbel Schumann

...informieren Sie sich deshalb über das Eröffnungswochenende der Landesgartenschau in Torgau, was aus der Bastion VII wurde und was Materialwirtschaft im Torgauer Krankenhaus bedeutet.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

An diesem Wochenende ist in Torgau die 9. Sächsische Landesgartenschau eröffnet worden. Hochrangige Gäste waren dabei. Viele Torgauer kommen aus dem Staunen nicht heraus, was alles entstand. Wir berichten ausführlich darüber.

Auf dem Gartenschaugelände entstand für Sportler Neues.  Im neuen Skatepark, der an die Sportler übergeben wurde, konnten Besucher die ersten waghalsigen Aktionen erleben.

Ein Krankenhaus muss täglich für ein Zahnrad funktionieren. Viele Dinge sind dafür nötig. Von der Spritze bis zur Windel hat Claudia Baum alles im Blick. Sie ist die Leiterin der Materialwirtschaft am Torgauer Krankenhaus. 1400 verschiedene Lagerartikel müssen hier immer für drei Wochen vorrätig sein.

Die Bastion VII ist aus dem Dornröschenschlaf erwacht. Nach der umfassenden Sanierung wurde sie am Freitag mit einer Vernissage eröffnet. Bis 9. Oktober sind in dem fünf Tonnen Gewölbe drei verschiedene Ausstellungen zu sehen

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Wir-packens-an

epaper

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Abenteuer Tiefschnee

AKTIONEN

Newsletter

Festtagsmagazins

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga