Donnerstag, 30. Juni 2022
Freitag, 27. Mai 2022

"Es war eine tolle Pokalnacht"

Die Wermsdorfer Kicker schreiten zur Siegerehrung. Zum dritten Mal in Folge gewinnen die Blau-Weißen den TZ-Bärenpokal. (Thomas Manthey)

von Eber

1070 Zuschauer erlebten am Mittwochabend im Torgauer Hafenstadion das Endspiel um den TZ-Bärenpokal live mit. Der SV Süptitz und der FSV Wermsdorf boten ein spannendes und mitreißendes Spiel. Was sagen die Zuschauer zu dem Abend?

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Florian Taychert

(Endspiel-Schiedsrichter):

Mein Dank geht an beide Teams für ihre faire Spielweise. Sie haben mir das Amtieren sehr leicht gemacht. Die erste Spielhälfte gebe ich an Wermsdorf, während die zweite aus meiner Sicht an die Süptitzer geht. Als kurz vor Spielende der Siegtreffer für Wermsdorf fiel, hatte ich mich gedanklich eigentlich schon auf eine Verlängerung eingestellt.

Frank Winkler

(NFV-Kreisliga-Schiedsrichter):

Die Süptitzer waren ebenbürtig und in der zweiten Halbzeit besser. Kurz vor der drohenden Verlängerung war die Unaufmerksamkeit der Süptitzer Hintermannschaft und ein dummes Eigentor der Genickbruch.

Matthias Müller

(Bürgermeister Wermsdorf):

Tolle und prima organisierte Veranstaltung. Ein Lob und Dankeschön an die Torgauer Zeitung. Die über 1000 Zuschauer machten deutlich, dass man Spaß am lokalen Fußball hat. Die ersten 35 Minuten waren wir (die Wermsdorfer - Anm. d. Red.) besser und hätten das 2:0 machen müssen. Die Süptitzer wurden stärker und waren spielbestimmend. Ich glaube, der größere Willen hat gesiegt. Auch wenn der Siegtreffer glücklich war. Als Bürgermeister bin ich stolz auf unsere Jungs.

Karsta Niejaki (Bürgermeisterin Gemeinde Dreiheide):

Es war ein großartiger Fußballabend und eine fantastische Atmosphäre. Ich habe alles genossen. Gratulation an die Wermsdorfer zum Sieg. Ich habe es unseren Jungs (Süptitz - Anm. d. Red.) so sehr gewünscht und habe die Daumen gedrückt. Vor dem Spiel war ich extra noch in der Kabine und habe alles Gute gewünscht. Das Spiel war sehr dynamisch und spannend. Und ich fand, dass unsere Mannschaft zum Ende hin besser war und den Sieg verdient hätte.

Henrik Simon (Bürgermeister-Kandidat 2022 für Torgau):

Ein starker Auftakt von Pokalverteidiger Wermsdorf mit dem zeitigen Führungstreffer. Die Süptitzer kämpften unverdrossen, waren gleichwertig und erspielten sich Möglichkeiten zum Ausgleich. In der zweiten Halbzeit bestimmten die Süptitzer das Spiel, den Siegtreffer erzielte aber Wermsdorf.

Sven Kaminski (Geschäftsführer Kreissportbund):

Als der FSV Wermsdorf zeitig in Führung ging, glaubte ich an einen klaren Erfolg des Pokalverteidigers. Die Süptitzer Hintermannschaft stand aber wie ein Fels in der Brandung, ließ keine weiteren Treffer zu. In der zweiten Spielhälfte hatte Süptitz die Oberhand, versäumte es aber, ihre herausgespielten Chancen in Tore umzumünzen. Die Wermsdorfer nutzten dabei eine der wenigen Chancen in der zweiten Spielhälfte des Pokalfinales zum Siegtreffer.

Hagen Höcke (Intersport Höcke/Ballsponsor vom Finale):

Zwei unterschiedliche Halbzeiten. Die erste geht klar an Wermsdorf. Es hätte auch höher stehen können, als nur 1:0 für den Pokalverteidiger. Starke Spielweise der Süptitzer in der zweiten Spielhälfte, mit dem Ausgleichstreffer. Eine Verlängerung drohte, die die Zuschauer wohl gern mitgenommen hätten, aber der entscheidende, wenn auch sehr glückliche Treffer gelang kurz vor Schluss den Wermsdorfern.

Ulf Podbielski (Stadtrat Torgau):

Ich war in zweierlei Hinsicht bei diesem Pokalendspiel dabei: Einmal als Rettungssanitäter und natürlich auch als interessierter Fußballanhänger. Als Rettungssanitäter hatte ich einen ruhigen Abend. Als Fußball-Interessierter hat mich das Flair im Hafenstadion begeistert. Nach meiner Auffassung hätten beide Endspielteilnehmer den Pott verdient. Ich konnte keinen Favoriten feststellen.Eberhard Sowa/Thomas Manthey

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

Wirtschaftsmagazin

Probeabo

Abenteuer Tiefschnee

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Festtagsmagazins

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga