Sonntag, 14. August 2022
Sonntag, 24. Juli 2022

Geld für neues Fahrzeug der Weidenhainer Feuerwehr

Jens Kabisch (M.) überreichte Bürgermeisterin Karsta Niejaki und Kameraden der Feuerwehr den Fördermittel für das neue HLF 10. (Bärbel Schumann)

von Bärbel Schumann

Weidenhain. Jens Kabisch vom Landratsamt bringt 360000 Euro in die Gemeinde Dreiheide.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Weidenhain Nordsachsens 2. Beigeordneten Jens Kabisch überbrachte ?der Gemeinde Dreiheide gute Nachrichten: Vor wenigen Tagen erhielt der Landkreis die Fördermittelbewilligung für die Anschaffung neuer Feuerwehrtechnik in Kommunen. Anlass für Landrat Kai Emanuel und den 2. Beigeordneten, die Fördermittel auch an die betroffenen Kommunen weiterzureichen. Insgesamt neun Mal konnten beide diese freudige Nachricht überbringen.

In der Region Torgau kann nun neue Einsatztechnik in den Kommunen Belgern-Schildau, Beilrode und Dreiheide angeschafft werden. Als erstes übergab der Beigeordnete den Fördermittelbescheid an die Ortsfeuerwehr Weidenhain. Über zwei Jahre hinweg bekommt diese eine Festpreisförderung in Höhe von 360000 Euro. Damit will die Gemeinde Dreiheide ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug 10 anschaffen. "Diese bietet die perfekte Kombination aus technischer Hilfeleistung und der Möglichkeit zu löschen", freute sich Ortswehrleiter Rico Oertelt. Der Weidenhainer Wehr gehören derzeit 31 aktive Feuerwehrleute an.

Jens Kabisch lobte im Beisein von Bürgermeisterin Karsta Niejaki und Gemeindewehrleiter Sebastian Bäßler die insgesamt gute Ausstattung der Wehren in der Gemeinde Dreiheide. "Das ist ein Zeichen, wie ernst die Gemeinde das Thema Feuerwehr nimmt", so der 2. Beigeordnete. Eine Herausforderung werde es jetzt auf Grund der aktuellen Marktlage und der Preisentwicklung allerdings sein, mit der Festbetragsförderung das Fahrzeug anzuschaffen.

Im anschließenden Gespräch erkundigte sich Jens Kabisch bei Gemeindewehrleiter Sebastian Bäßler und den Vertretern der Weidenhainer Ortsfeuerwehr, wie oft und zu welchen Einsätzen die Wehren Dreiheides in Einsatz sind. Erst kürzlich waren sie beim Brand in Neiden mit anderen Wehren aus der Region im Einsatz und rückten auch zu Feldbränden aus, um Schlimmeres zu verhindern.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

epaper
 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

Wirtschaftsmagazin

Abenteuer Tiefschnee

AKTIONEN

Newsletter

Festtagsmagazins

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga