Samstag, 25. Januar 2020
Samstag, 17. Juni 2017

TORGAU

DIZ Torgau erinnerte gestern an DDR-Volksaufstand von 1953

PI

Torgau. Dem DDR-weiten Volksaufstand am 17. Juni 1953 und seiner gewaltsamen Niederschlagung widmet das Dokumentations- und Informationszentrum (DIZ) Torgau ein ehrendes Gedenken am Memorial der Stiftung vor dem Fort Zinna.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Zwischen dem 16. und dem 21. Juni 1953 beteiligten sich mehr als eine Million Menschen in der DDR an den Protesten gegen die DDR-Führung. Sie forderten wirtschaftliche Reformen und freie Wahlen. Betriebe wurden in vielen Orten be-streikt, öffentliche Gebäude gestürmt und Häftlinge befreit. Die sowjetische Besatzungsmacht beendete die Massenerhebung mit dem Einsatz von Panzern und Soldaten.

Der Aufstand forderte insgesamt etwa 50 Todesopfer. 15000 Menschen wurden verhaftet, knapp 2000 von ihnen von Gerichten der DDR zu Haftstrafen verurteilt. Außerdem verurteilten die sowjetischen Militärtribunale mehrere Hundert Aufständische zu langer Haft.

Auch im DDR-Gefängnis Fort Zinna saßen Häftlinge wegen ihrer Beteiligung an dem Volksaufstand ein. Hier herrschte am 17. Juni 1953 eine beklemmende Stille. Die Häftlingsarbeit war eingestellt, die Gefangenen saßen unter strengem Verschluss in den Zellen, die politischen Häftlinge wurden isoliert. Nicht mehr als Gerüchte über die Proteste waren in der Haftanstalt angekommen.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Kunststoff trifft Elektronik 2020
29.01.2020 - 30.01.2020
Branchentreffen Pflegewirtschaft Mitteldeutschland
04.02.2020, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.02.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.02.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Ausbilder-Stammtisch der IHK zu Leipzig
17.02.2020, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
25.02.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
IHK-Praxisseminar: Genehmigungsverfahren nach BImSchG
26.02.2020, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Weiterbildung im Gefahrgutbereich
27.02.2020, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr
IHK-Elternabend
02.03.2020, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Leipziger Sicherheitsforum 2020
03.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
03.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.03.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
9. Leipziger EEG-Tag
04.03.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Tag der Versicherungswirtschaft
04.03.2020, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
10.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Mobilitätsmanagementberatung für Unternehmer
11.03.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gründerabend
11.03.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Leipzig - Von der Industriemetropole zur resilienten Stadt
11.03.2020, 19:00 Uhr - 13.03.2020, 16:00 Uhr
Alternative Finanzierung: Private Equity
12.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Krimilounge zur IHK
13.03.2020, 19:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Online-Bewertungen
25.03.2020, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
01.04.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
15.04.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.05.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
13.05.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Wahlabo

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga