Samstag, 19. September 2020
Montag, 15. Januar 2018

OSTELBIEN

Einblicke in die bunte Welt der Schule erhalten

Die jungen Aquarianer, eine Arbeitsgruppe an der Beilroder Oberschule, präsentierte sich selbst und ihre Fische.Foto: TZ/S. Lindner

von unserem Redakteur Sebastian Lindner

Tag der offenen Tür am Freitagnachmittag an der Beilroder Oberschule mit reichlich Resonanz auch von der anderen Elbseite

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Beilrode. Zur etwas ungewöhnlichen Zeit lud die Beilroder Oberschule am Freitagnachmittag zum Tag der offenen Tür. Nicht nur Einheimische nutzten die Chance, sich in den Gebäuden umzusehen, Schülern und Lehrern auf den Zahn zu fühlen. Auch Besucher von der anderen Seite der Elbe waren gekommen, um sich zu informieren. Das war dann auch genau nach dem Geschmack von Bürgermeister René Vetter, der ebenfalls eine Runde über das Gelände drehte und einer erneuten Zweizügigkeit der 5. Klasse im neuen Schuljahr positiv entgegenblickte.

Um dem Ziel noch näher zu kommen, hat die ganze Schule dafür schon länger auf den Tag der offenen Tür hingearbeitet. „Wir haben mit unseren Lehrern in den letzten Tagen im Unterricht schon viel vorbereitet und die Schule dekoriert“, sagte die stellvertretende Schülersprecherin Mara Naumann und zeigte sich mit dem Ergebnis durchaus zufrieden.

Ein Zeichen für die Zukunft ist auch die neue Schulsozialarbeiterin Steffi Kretzschmar, die seit Jahresbeginn über die Diakonie an der Beilroder Oberschule ist und den Tag der offenen Tür nutzte, um sich weiter in den neuen Job zu vertiefen. „In den ersten Tagen war natürlich erstmal Kennenlernen angesagt. Die Schüler müssen zunächst ein Vertrauensverhältnis aufbauen.“ Das Repertoire von Kretzschmar reicht dann von der Freizeitgestaltung nach der Schule bis hin zu diversen Beratungsangeboten.

Eine große Vielfalt bot dann auch der Höhepunkt des Abends, ein buntes, kulturelles Programm in der Ostelbienhalle. Die S dem die aktuellen Schüler verschHier wurden Talente und Hobbys, die an der Schule gefördert werden, vor großem Publikum präsentiert.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
PIZnet-Aktionswoche
21.09.2020 - 21.09.2020
Ressourceneffizienz entlang der Wertschöpfungskette
22.09.2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Spezielle Anforderungen der Funkanlagen-Richtlinie
05.10.2020, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.10.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
9. Ostdeutsches Energieforum
13.10.2020, 11:00 Uhr - 14.10.2020, 15:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.11.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Informationsveranstaltung: Export für Einsteiger
09.11.2020, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gründerabend
11.11.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Die neuen GoBD in der Praxis
23.11.2020, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Steuerliche Informationen für Existenzgründer
24.11.2020, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
So unterstützt der Staat bei der Fachkräftesicherung
25.11.2020, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr
ÖPNV-Sprechtag: Mobilitätsberatung für Unternehmen
01.12.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.12.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
03.12.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Gründerabend
09.12.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
10.12.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga