Donnerstag, 28. Mai 2020
Sonntag, 5. Mai 2019

BELGERN-SCHILDAU

Bockbieranstich trotzt dem Wetter

Peter Orlowske, Enrico Storm und Eike Petzold beim Bockbieranstich in Schildau.Foto: TZ/Stöber ?

von unserem Chefredakteur Sebastian Stöber

Schildau. Peter Orlowske vom Schildauer Faschingsclub durfte in diesem Jahr das Maibock-Fass anstechen. Nach harter Arbeit floss das Freibier und dem Fest auf dem Schildauer Markt startete.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Die Frauen haben das Rennen gemacht! Beim Bierglasschieben zum 15. Bockbieranstich gewannen die Vertreterinnen des schönen Geschlechts aus der Schützengilde Schildau diesmal den Pokal.

Der traditionelle Wettkampf war auch in diesem Jahr einer der Höhepunkte des zweitägigen Fests, das der Faschingsclub Schildau mit fünf starken Partnern auf die Beine gestellt hatte.

Und damit der Nachwuchs am großen Glas nicht ausgeht, gab es auch eine Konkurrenz für Kinder: das Fassbrauseglasschieben. Drei Teams standen hier in Konkurrenz, wobei sich die Jungen und Mädchen oftmals sehr geschickt anstellten. „Besser als der Papa!“, war deshalb einer der meistgehörten Kommentare im Festzelt.

Dort hatte Peter Orlowske als Vertreter des Faschingsclubs diesmal das Maibock-Fass angestochen, um dann gemeinsam mit Bürgermeisterin Eike Petzold und den Brauern Manfred und Enrico Storm das gehaltvolle Getränk lediglich gegen einen Becherpfand unters Volk zu bringen.

Das war am Sonnabend zunächst jedeoch etwas zurückhaltend ins Festzelt auf den Schildauer Markt gekommen – das Wetter hatte sich nicht ganz veranstalterfreundlich entwickelt. Das Team des Faschingsclubs reagierte aber schnell und packte Glühwein mit auf die Angebotskarte.

Der närrische Nachwuchs sorgte dann für weitere erwärmende und erheiternde Momente, so dass schließlich zum Bierglasschieben ordentlich was los war im großen Festzelt.

Der Sonntag stand dann im Zeichen der Kita und der Grundschule – die Einrichtungen präsentierten ihre Programme und unterhielten nicht nur die Eltern und Großeltern damit prächtig.

Das Fassbrauseglasschieben, das für die Vollständigkeit, gewann in diesem Jahr das Team Kindersportgruppe II vor dem Feuerwehrnachwuchs und dem Team Kindersportgruppe I Sebastian Stöber

Endstand Bierglasschieben
1. Frauen der Schützengilde Schildau
2. Männer Volleyball Schildau
3. Feuerwehr Schildau
4. Elferrat Faschingsclub Schildau


Die starken Partner des Faschingsclubs Schildau sind: Getränkefachgroßhandel Enrico Storm, Schildauer Fleisch- und Wurstwaren, Partyservice und Buffets Karsten Becker, Ur-Krostitzer und die Torgauer Zeitung

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

BockbieranstichSchildauer FaschingsclubSchildau


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

epaper-probelesen

Frühlings-Abo

Azubimesse
TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga