Samstag, 11. Juli 2020
Dienstag, 4. Juni 2019

BELGERN-SCHILDAU

Tierisches Kinderfest

Die Futtertouren mit Udo Becker waren stark nachgefragt.Foto: TZ/C. Wendt

von unserem Redakteur Christian Wendt

Taura. Der Förderverein Erlebnisdorf Taura lud am Sonntag zum Tiergehege. Eine ganze Menge Besucher folgten der Einladung.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Udo Becker schimpfte wie ein Rohrspatz. Zumindest ein bisschen. Schließlich hatte er ein Dutzend Kinder im Schlepptau. Den Futtereimer sicher in der Hand und das Gehege der Westafrikanischen Zwergziegen im Blick erinnerte er sich am Sonntagnachmittag an eine recht komisch wirkende Frau aus Leipzig, die sich vor ein paar Tagen im Tauraer Tiergehege schnippisch mit einer Frage von ihm verabschiedete: „Na, Taura hat wohl ausgeatmet?“

„Das muss man sich mal vorstellen!“ kam Becker mit einer Bekannten ins Plaudern. Und auch die Bekannte konnte nicht glauben, was sie da hörte. „Echt? Bei uns ist doch fast jede Woche etwas los“, schüttelte sie missbilligend ihren Kopf.

Jüngstes Beispiel, dass in dem Heideort viel los ist, war das Kinderfest im Tiergehege, das allein am Vormittag gut 100 Gäste lockte und nach einer Verschnaufpause über die Mittagsstunden am Nachmittag noch einmal an Fahrt aufnahm. Etwa 20 Männer und Frauen hatte Tobias Höll, Vorsitzender des Fördervereins Erlebnisdorf Taura, zusammengetrommelt, um dem erfreulich großen Ansturm etwas entgegensetzen zu können. Getränke, Verpflegung und vor allem die Spielstationen galt es personell abzusichern.

Ob Mühle, Hüpfburgen und Darts mit am Boden liegender Scheibe – leer blieben die Stationen nie sehr lang. Für die Kinder natürlich am aufregendsten waren die beiden Futtertouren, die sie mit Udo Becker am Vor- und Nachmittag erleben konnten. Ein erst vor wenigen Tagen geborenes Hirschkalb blieb den Besucheraugen indes verborgen.

Dafür fielen die vielen grünen T-Shirts der Vereinsmitglieder ins Auge. „Schick, wa? Haben wir uns in diesem Jahr gegönnt“, sagte Höll voller Stolz. Vor seiner Nase lag derweil ein mehrere Kilogramm schwerer Sack voller Kastanien. Deren Anzahl galt es einerseits für die Besucher zu schätzen. Andererseits musste der Förderverein selbst auch erst mal zum Zählen bitten, denn solche Aufgaben fallen den Männern und Frauen immer recht spontan ein. So war es auch im Vorjahr, als der Verein zu einem recht natürlichen „Murmel-Spiel“ bat: Die Hinterlassenschaften des Esels im Tiergehege mussten geschätzt werden. Damals war Christian Lehmann der Glückliche, der als Preis mit einer vollen Schubkarre davon nach Hause wackeln durfte. „Dieser Bio-Dünger ist längst untergegraben“, machte es sich Lehmann bei fast 30 Grad Celsius am Sonntag neben Höll im Campingstuhl bequem. Diesmal gab’s jedenfalls ein Grillset zu gewinnen. Eines, an dem sich kein verbaler Haken  zu schaffen machte. Gewinner ist Barbara Kern aus Taura, die den 543 Kastanien fassenden Beutel auf 550 Kastanien schätzte.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Agiles Prozessmanagement
14.07.2020, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.08.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
19.08.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sommerakademie 2020: Mehr Umsatz leicht gemacht
24.08.2020, 08:00 Uhr - 25.08.2020, 14:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Fit am Telefon
25.08.2020, 08:00 Uhr - 26.08.2020, 15:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Crashkurs Arbeitsrecht von A-Z
25.08.2020, 17:00 Uhr - 26.08.2020, 20:15 Uhr
Sommerakademie 2020: Mehr Umsatz leicht gemacht
26.08.2020, 09:00 Uhr - 14:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Crashkurs Umsatzsteuer
26.08.2020, 15:30 Uhr - 19:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Business-Knigge
27.08.2020, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Crashkurs Buchführung
27.08.2020, 08:00 Uhr - 28.08.2020, 15:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Das Schiff richtig steuern
28.08.2020, 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Betriebsprüfung im Lohn
31.08.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
ÖPNV-Mobilitätsangebote für Unternehmen
01.09.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
01.09.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.09.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
5G Roadshow – 1. IHK-Mobilfunkforum
02.09.2020, 13:30 Uhr - 17:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
03.09.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
10.09.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Gründerabend
16.09.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Die Jagd nach dem Geld
17.09.2020, 13:00 Uhr - 15:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.10.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sächsischer Innovationstag
13.10.2020, 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gründerabend
14.10.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.11.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
11.11.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Azubimesse
TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga