Mittwoch, 21. August 2019
Montag, 10. Juni 2019

BELGERN-SCHILDAU

Belgern im Pfingstfestmodus

Die Blasmusiker beim Frühschoppen am Sonntag.Foto: Karl-Otto Weck

von unserem Redakteur Nick Leukhardt

Belgern. Die Rolandstadt feiert traditionell ein umfangreiches Pfingstfest, das sich über drei Tage erstreckt. Wie es in diesem Jahr ablief und warum es keinen Schützenkönig gab, lesen Sie hier.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Wenn mancherorts das Pfingsfest mit einem Gottesdienst oder einer gemütlichen Feier im Kreis der Familie gefeiert wird, dann heißt es in Belgern wieder: Party bis zum Abwinken. Das gesamte Wochenende wurde im Belgeraner Döhner gefeiert und das herrliche Wetter genossen.

Bereits am Freitag wurde mit dem Feiern begonnen, als nach dem traditionellen Fackelumzug DJ Oli und DJ Maik zur Party einluden und dabei keinen Stein auf dem anderen blieb.

Am Samstagabend ging es dann genau so weiter, neben den beiden DJs sorgten vor allem die ABBA- und Michael Jackson Shows für beste Laune und eine voll besetzte Tanzfläche. Feiermüde zeigten sich die Belgeraner aber auch am Sonntag nicht und so wurde zum Abschluss auch am Tag des Herrn noch einmal ordentlich Party gemacht und das Tanzbein zu den DIA Plattenpussys, E.T. und Max Wahring geschwungen.

Doch natürlich, ein ordentliches Pfingsfest besteht nicht nur aus reiner Party, sondern hat auch ruhige Seiten. Das große Schützenappell auf dem Belgeraner Marktplatz, zu dem auch zahlreiche befreundete Vereine aus der Region erschienen, war eines davon.

Nachdem Belgerns neuer Pfarrer Robert Neuwirt einige Worte an die Vereine richtete, die diesjährige Schützenkönigin Katrin Wollny geehrt wurde und einige Schützenkameraden befördert wurden, zog der große Tross im Gleichschritt in Richtung Döhner, um dort bei Kaffee und Kuchen die Musik der Rolandstädter Blasmusikanten zu genießen.
 

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

PfingstfestBelgernDöhnerSchützenRobert Neuwirt


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Sommerakademie 2019: Professionell telefonieren im Geschäftsleben
26.08.2019, 17:00 Uhr - 09.09.2019, 20:15 Uhr
Sommerakademie 2019: Abendseminar Arbeitsrecht / Zoll
26.08.2019, 17:00 Uhr - 27.08.2019, 20:15 Uhr
Sommerakademie 2019: Online-Marketing
27.08.2019, 08:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Grundlagen der Buchführung
27.08.2019, 08:00 Uhr - 29.08.2019, 15:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Imagefilm für die Webseite
27.08.2019, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Fachkräftemangel – Was tun?
27.08.2019, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Betriebskostenabrechnung
28.08.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Das Teilhabechancengesetz
28.08.2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Plan B - Segel setzen
28.08.2019, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Business-Knigge
29.08.2019, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Richtig fördern, aber wie?
29.08.2019, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Betriebsprüfung im Lohn
02.09.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
10.09.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Mehr Erfolg durch E-Commerce - nicht nur für Händler
12.09.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Videomarketing
18.09.2019, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Rechtssicher durch das Onlinegeschäft
19.09.2019, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Unternehmerreise Sevilla / Spanien
25.09.2019 - 27.09.2019
26. Sachverständigentag in Leipzig
26.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Update Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
26.09.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Torgauer Stadtmagazin

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga