Montag, 18. November 2019
Mittwoch, 10. Juli 2019

TORGAU

Landrat übernimmt Patenschaft

Landrat Kai Emanuel (r.) und Simon Danke.Foto: Landratsamt Nordsachsen; Alexander Bley?

Presseinfo

Torgau. Kai Emanuel wünscht dem Torgauer Simon Danke bei der diesjährigen Internationalen Sängerakademie viel Erfolg.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Unmittelbar vor Beginn der 7. Internationalen Sängerakademie in Torgau (11. bis 21. Juli) hat sich Landrat Kai Emanuel am Veranstaltungsort Schloss Hartenfels mit dem nordsächsischen Lokalmatador Simon Danke getroffen, um ihm viel Glück für seine Auftritte zu wünschen. „Wir können stolz darauf sein, dass unsere Heimatregion durch solch große Talente bei diesem international hochkarätigen Wettstreit vertreten ist“, sagte der Landrat, der mittels eines Stipendiums in Höhe der Teilnehmergebühr die Aufnahme des Torgauers forciert hatte.

Informatik-Student Simon Danke übt seit sechs Jahren an der Torgauer Musikschule unter Anleitung von Professor Elvira Dreßen. Der Bariton hatte schon 2017 beim sächsischen Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Bautzen mit einem 2. Preis auf sich aufmerksam gemacht. „Ich freue mich sehr, die Chance zur Teilnahme bekommen zu haben und will natürlich Torgau und den Landkreis würdig vertreten“, sagte der 23-Jährige, der aus einer musikalischen Familie kommt. Vater Bernd ist Dirigent, Schwester Kathleen hat Gesang studiert.

„Für mich ist die Teilnahme von Simon Danke bei der Sängerakademie zielgerichtete Talentförderung. Es wäre toll, wenn wir auch in den kommenden Jahren weiteren Nachwuchskünstlern aus unserem Landkreis die Teilnahmemöglichkeit einräumen könnten“, sagte Landrat Emanuel. Im Vorjahr hatte bereits der Schkeuditzer Christian Simoneit erfolgreich am Torgauer Sängerwettstreit teilgenommen.

Die siebte Auflage der renommierten Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 19.30 Uhr, in der Aula des Torgauer Johann-Walter-Gymnasiums mit dem Auftaktkonzert. Simon Danke ist dann mit dem Stück „Die Kunst des Küssens“ von Andreas Hammerschmidt (1611 bis 1675) vertreten. Mittagskonzerte finden täglich 12 Uhr auf dem Hof von Schloss Hartenfels statt. Der Eintritt dafür ist frei.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Seminarveranstaltung zum Facilitymanagement
27.11.2019, 16:30 Uhr - 19:30 Uhr
IHK-Elternabend
02.12.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Mitarbeiterentsendung ins EU-Ausland
03.12.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.12.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
25.02.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
IHK-Praxisseminar: Genehmigungsverfahren nach BImSchG
26.02.2020, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
03.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
10.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Weihnachtsabo

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga