Mittwoch, 8. Dezember 2021
Freitag, 26. Juli 2019

Sommersause in Audenhain

Laura Kneiß, Emilie Kneiß, Leon Lippe und Katharina Frohwein (v.l.n.r.) haben bei der Organisation den Hut auf.Foto: privat

von unserer Volontärin Elisa Perz

Audenhain. Jugendliche laden am Samstag zur großen Party in den Mockrehnaer Ortsteil ein. Anlässlich des 25. Geburtstages des Jugendclubs haben sie einiges aufgefahren, um möglichst viele Gäste anzulocken.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Der Festplatz in Audenhain wird seinem Namen am morgigen Samstag alle Ehre machen. Anlässlich des 25. Geburtstages des Jugendclubs laden Jugendliche aus dem Dorf zur großen Sommersause ein. Allein 300 Karten seien im Vorverkauf über den Tisch gegangen. Außerdem hätten über 600 Leute ihr Interesse via Facebook signalisiert, erzählt Katharina Frohwein der TZ mit Stolz. Sie gehört zu dem Organisationsteam, bestehend aus Laura Kneiß, Emilie Kneiß, Leon Lippe und ihr selbst.

Seit Anfang des Jahres waren die vier mit den Vorbereitungen für die Feier beschäftigt. Unternehmen mussten kontaktiert und um Spenden gebeten werden, um sowohl die notwendige Technik sicherzustellen als auch die leibliche Versorgung der Besucher zu gewährleisten. Cocktails, Barbecue, Eis und Törtchen werden morgen bereitstehen. Und Musik darf natürlich auch nicht fehlen. Mit der Unterstützung einer Eventfirma aus Leipzig konnten die Audenhainer mehrere bekannte DJ´s an Land ziehen, die dem Publikum einheizen werden. So können sich die Partygäste auf „Anstandslos und Durchgeknallt“, „Patz und Grimbard“, „Janosh“, „Golden Toys“ und „Tiefenherz“ freuen. „Anstandslos & Durchgeknallt zu gewinnen, war uns ein besonderes Anliegen. Das Duo bietet eine breite Mischung an Musik und wir hören die zwei persönlich einfach gerne“, berichtet Katharina weiter.

Eigentlich wollten sie und die weiteren Jugendlichen bereits im letzten Jahr eine derart große Veranstaltung organisieren. Allerdings seien die Überlegungen letztlich zu kurzfristig gewesen. „Es geht uns vor allem darum, die Menschen wieder aufs Dorf zu holen. Meist ist in den kleineren Orten nicht viel los und man muss in größere Städte fahren, um feiern zu gehen“, weiß Katharina aus Erfahrung. Umso mehr freut es sie, dass bereits auch ältere Erwachsene ihre Teilnahme an der Sommersause angekündigt hätten. „Somit können wir die Jüngeren und die Älteren, die Audenhainer und die Gäste aus den umliegenden Orten zusammenbringen.“  

Bevor die Party starten kann, muss morgen im Laufe des Tages noch die Bühne aufgebaut werden. Ab 19 Uhr können die Besucher kommen. Wer noch sich noch kein Ticket im Vorverkauf gesichert hat, kann das vor Ort an der Abendkasse nachholen. 

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Probeabo

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga