Mittwoch, 13. November 2019
Dienstag, 6. August 2019

TORGAU

Erster Ideenworkshop startet im September

Christina Gaudlitz.Foto: privat

von unserer Redakteurin Elisa Perz

Torgau. Bald soll mit den Planungen für Torgaus neuen Skatepark begonnen werden. Am 24. August wird aber erstmal der bereits bestehende Skatepark beim 3. Pipefest des Jugendteams in den Mittelpunkt gerückt.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Die Ideenworkshops für Torgaus neuen Skatepark, der im Rahmen der Landesgartenschau entsteht, stehen vor der Tür. Organisiert werden sie von der Stadtverwaltung, die sich dafür Unterstützung von Vertretern der beiden Architekturbüros „Station C23“ und „Heizhaus Leipzig“ sowie vom Jugendteam geholt hat. Die TZ sprach mit der Vorsitzenden Christina Gaudlitz über die Termine und in dem Zug auch über die Vorbereitungen für das 3. Pipefest, das am 24. August ab 11 Uhr am Standort des jetzigen Skateparks in Torgau stattfindet.

TZ: Im Juni hieß es seitens der Stadt, dass der erste Ideenworkshop bereits im Juli starten soll. Ist das geschehen?
C. Gaudlitz: Nein. Das wäre mitten in der Ferien- und Urlaubszeit gewesen, sodass viele Jugendliche daran nicht hätten teilnehmen können.

Welche Termine sind nun vorgesehen?
Der 4. und 17. September sowie der 30. Oktober. Der erste Termin geht von 17 bis 19 Uhr und die letzten beiden jeweils bis 20 Uhr. Veranstaltungsort ist bei allen der Festsaal des Rathauses.

Und an den Terminen können sich auch weitere Jugendliche, die nicht eurem Team angehören, beteiligen?
Ja. Wer mitbestimmen möchte, wie der Skatepark aussehen soll, muss unbedingt dabei sein. Jeder kann einfach direkt vorbeikommen oder sich vorher bei uns per Mail an jugendteamtorgau@gmx.de oder über unseren Instagram-Account anmelden. Wir werden die Termine auch beim Pipefest in wenigen Wochen noch mal ankündigen und Infomaterial dazu verteilen.

Apropos Pipefest: Wie laufen die Vorbereitung für die Veranstaltung?
Gut. Unsere Flyer sind frisch gedruckt und werden in den nächsten Wochen verteilt. Außerdem werden wir das Pipefest auf unseren sozialen Netzwerken pushen.

Welche Aufgaben stehen sonst noch aus?
Es muss geklärt werden, ob wir eine Biertischgarnitur zum Sitzen organisieren können. Ansonsten muss der Asphalt herhalten. Und wir möchten ebenfalls noch Urkunden für die Contests gestalten, die sind in diesem Jahr ganz neu.

Welche Contests wird es denn geben?
Geplant ist wieder der Skate- und BMX-Contest für Jugendliche und junge Erwachsene. Der startet gegen 13.15 Uhr, aber schon um 11 Uhr veranstalten wir einen Skate- und BMX-Workshop für Kinder. Auch einen Graffiti-Workshop und eine Youtube-Ecke werden wir erneut auf die Beine stellen. Am Nachmittag gegen 15 Uhr steht dann die Qualifikation für das Hip-Hop- und Breakdance-Battle an, das ungefähr gegen 16.30 beginnt.

Ihr habt doch bestimmt schon die ersten Zusagen von Gästen erhalten...
Ja. Sehr cool ist, dass Moze aus Uganda mit am Start sein wird. Ihn hatten wir einst für den Tanzclub Ireen organisiert und nun ist er auch beim Pipe Fest als Judge, Beatboxer, Breakdancer und Freestyler vor Ort. Zudem freue ich mich riesig, die Jumpstyler Jessi und Schachti aus Torgau dabei zu haben. Sie werden am Nachmittag bei uns auftreten.

Laut dem Programm für das Pipefest ist um 18.45 Uhr Schluss. Soll das wirklich schon das Ende des der Veranstaltung sein?
Nein, auf keinen Fall. Es wird noch eine Aftershowparty geben. Allerdings nicht in Torgau.

Sondern?
In Zinna am Teichhaus. Dort laden wir ab 19 Uhr zusammen mit dem Verein Teichminze zum „Schöner Tanzen am Teich“ ein. Bei guter Musik können alle tanzen, chillen und quatschen. Das finde ich richtig klasse.

Stammt die Idee, die beiden Veranstaltungen zu koppeln, von dir?
Ja, das ist auf meinen Mist gewachsen. Die Teichminzen und wir unterstützen uns gegenseitig. Und gemeinsam ist es sowieso immer am Schönsten.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Workshop für Gründer und Jungunternehmer
14.11.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Marktupdate Zentralasien – Informationsveranstaltung
18.11.2019, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Steuerliche Informationen für Existenzgründer
19.11.2019, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Seminarveranstaltung zum Facilitymanagement
27.11.2019, 16:30 Uhr - 19:30 Uhr
IHK-Elternabend
02.12.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Mitarbeiterentsendung ins EU-Ausland
03.12.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.12.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
IHK-Praxisseminar: Genehmigungsverfahren nach BImSchG
26.02.2020, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Weihnachtsabo

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga