Dienstag, 26. Mai 2020
Sonntag, 3. Mai 2020

MOCKREHNA

Motorradfahrer schwer verletzt

Die Maschine wurde in den angrenzenden Wald geschleudert. Foto: FFW Mockrehna

von unserem Redakteur Nico Wendt

Mockrehna. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntag gegen 15.30 Uhr auf der B 87 kurz hinter Mockrehna in Richtung Doberschütz.Die B 87 war bis gegen 18 Uhr voll gesperrt. Fotos: Feuerwehr Mockrehna

 

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Der Fahrer eines Pkw Ford Mustang wollte in Höhe des ehemaligen TAF-Geländes nach links abbiegen. Ein Motorradfahrer hatte bereits zum Überholen angesetzt und prallte in die Seite des Wagens. Neben Rettungsdienst und Polizei rückte auch die Feuerwehr Mockrehna mit vier Fahrzeugen und 13 Kameraden aus. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Der Motorradfahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

epaper-probelesen

Frühlings-Abo

Azubimesse
TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga