Montag, 13. Juli 2020
Montag, 15. Juni 2020

NORDSACHSEN

In Zeiten von Corona…#69

In Zeiten von Corona…Foto: Repro: TZ

von unserem Chefredakteur Sebastian Stöber

68 Mal hieß es an dieser Stelle bisher „In Zeiten von Corona…“ Am Freitag nun erreichte uns die Nachricht aus dem Landratsamt Nordsachsen, dass es im Landkreis keine gemeldeten Infizierten mit dem Virus mehr gibt. Was es sonst noch in der vergangenen Woche gab, lesen Sie hier:

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

68 Mal hieß es an dieser Stelle bisher „In Zeiten von Corona…“ Am Freitag nun erreichte uns die Nachricht aus dem Landratsamt Nordsachsen, dass es im Landkreis keine gemeldeten Infizierten mit dem Virus mehr gibt. Zum Start ins Wochenende hätte es kaum bessere Nachrichten geben können, zumal auch die Zahl der aktuell Erkrankten in ganz Sachsen bei nur noch rund 300 liegt.

Wir nähern uns also zumindest in Nordsachsen den Zeiten nach Corona. Klar, es ist noch nicht vorbei, aber ich schließe mich mal der Hälfte der Virologen an, die keine zweite Welle erwartet. Wir alle werden auch in der nächsten Zeit diese Unsicherheit spüren, ob Hände geschüttelt, oder Ellenbogen gekreuzt werden sollen, werden unterbewusst Abstand halten.

Und wo wir schon bei den Corona-Folgen sind, die ehrlicher Weise niemand verlässlich voraussagen kann: Das Konjunkturpaket der Bundesregierung ist gigantisch. Alles verstehe ich aber nicht. Nehmen wir die Mehrwertsteuersenkung. Von vielen Ökonomen wird sie als Konsumanreiz gefeiert, mich hinterlässt sie reichlich skeptisch.

Kauft sich wirklich jemand gerade jetzt einen neuen Fernseher, weil er beim Kauf des vielleicht 1000 Euro teuren Geräts ein paar Euro spart? Die Süddeutsche hat ausgerechnet, dass ein Haushalt, der 1400 Euro im Monat für Produkte mit dem vollen Mehrwertsteuersatz ausgibt, 35,30 Euro spart, wenn die Senkung komplett weitergegeben wird.

Konjunkturell wirklich beleben wird dieser sechsmonatige Senkungszeitraum wahrscheinlich die Steuerbüros dieser Republik.Die müssen ihre Kunden nun durch die vielen Unsicherheiten lotsen müssen, die die praktische Umsetzung mit sich bringt. Unter Torgauer Händlern ist übrigens mein Kollege Thomas Keil auf Stimmenfang zu diesem Thema gegangen.

Ein Teil von Corona waren auch die schwierigeren Bedingungen für Torgaus Stadträte, ihrer Arbeit nachzukommen. Allein das bloße Zusammenkommen war wochenlang ein Problem. Einen Teil ihrer Befugnisse übertrugen sie deshalb auf die Oberbürgermeisterin – gerade mit Blick auf die zeitempfindliche Vorbereitung der Landesgartenschau 2020 sollte Corona nicht zum Hemmschuh werden.

Am Mittwoch haben sich die gewählten Volksvertreter zurückgemeldet und in Person von Peter Nowack nach dem Stand der Fördermittelzusagen gefragt. Explizit schwang darin die Sorge mit, die LAGA können in Gefahr sein. Der Antwort von Torgaus Rathauschefin war zu entnehmen, dass die Lage zumindest nicht entspannt ist.

Erst kurz zuvor habe sie zu dem Thema mit dem Ministerpräsidenten telefoniert, viele Dinge würden funktionieren, andere nicht so. Aktuell, so sagte sie, sieht die OBM den LAGA-Start nicht in Gefahr. Eine Übersicht zur aktuellen Fördermittel-Lage muss die Verwaltung den Räten dennoch zuarbeiten.

Gleich zwei Preisträger haben in dieser Woche die Schlagzeilen bestimmt. Volker Pfitzner und Heiko Trinks sind mit dem Mühlenpreis ausgezeichnet worden. Und auch wenn es im Moment nur diese beiden sind, in deren Küchen künftig die schicke Uhr hängt, die neben 500 Euro mit dem Preis von Sparkasse und Landratsamt verbunden ist, so sollten sich in solchen Momenten alle Ehrenamtler gewürdigt fühlen. Initiativen wie der Mühlenpreis und vor allem auch der Heimatpreis, dessen Verleihung in diesem Jahr Corona zum Opfer fiel, spiegeln immer auch die Anerkennung der Gesellschaft für diese ihre Mitglieder wider, die sich mehr einbringen, als andere.

Einen diesmal nicht preisgekrönten aber dennoch unheimlich engagierten Menschen hat mein Kollege Christian Wendt in Audenhain besucht. Harry Liebmann ist Ortschronist hat sich um den Sport im Ort verdient gemacht und führt das Heimatmuseum. Eine Geschichte, die fast ohne Corona auskommt. Aber nur fast, denn noch sind die Zeiten von Corona nicht vorbei.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Agiles Prozessmanagement
14.07.2020, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.08.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
19.08.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sommerakademie 2020: Mehr Umsatz leicht gemacht
24.08.2020, 08:00 Uhr - 25.08.2020, 14:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Fit am Telefon
25.08.2020, 08:00 Uhr - 26.08.2020, 15:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Crashkurs Arbeitsrecht von A-Z
25.08.2020, 17:00 Uhr - 26.08.2020, 20:15 Uhr
Sommerakademie 2020: Mehr Umsatz leicht gemacht
26.08.2020, 09:00 Uhr - 14:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Crashkurs Umsatzsteuer
26.08.2020, 15:30 Uhr - 19:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Business-Knigge
27.08.2020, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Crashkurs Buchführung
27.08.2020, 08:00 Uhr - 28.08.2020, 15:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Das Schiff richtig steuern
28.08.2020, 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Betriebsprüfung im Lohn
31.08.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
ÖPNV-Mobilitätsangebote für Unternehmen
01.09.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
01.09.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.09.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
5G Roadshow – 1. IHK-Mobilfunkforum
02.09.2020, 13:30 Uhr - 17:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
03.09.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
10.09.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Gründerabend
16.09.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Die Jagd nach dem Geld
17.09.2020, 13:00 Uhr - 15:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.10.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sächsischer Innovationstag
13.10.2020, 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gründerabend
14.10.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.11.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
11.11.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
ÖPNV-Mobilitätsangebote für Unternehmen
01.12.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.12.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Azubimesse
TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga