Mittwoch, 5. August 2020
Donnerstag, 2. Juli 2020

TORGAU

Claudia Schulze: "Es ist wie Urlaub zu Hause"

Claudia Schulze: „Ich achte auf meine Gesundheit.“Foto: Foto: SWB/HL

Von unserem Redakteur Henrik Landschreiber

Welsau. Im SonntagsWochenBlatt-Gespräch erklärt Claudia Schulze, warum sie sich mit der Eröffnung der C & M Wärmewelt in Welsau beruflich noch einmal neu orientiert hat.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Welsau. Im SonntagsWochenBlatt-Gespräch erklärt Claudia Schulze, warum sie sich mit der Eröffnung der C & M Wärmewelt in Welsau beruflich noch einmal neu orientiert hat.

 

SWB: Ihre Geschäfts-Eröffnung am 27. Juni fällt in die Zeit der Corona-Pandemie. Haben Sie sich den Zeitpunkt wohlüberlegt?
Claudia Schulze:
Auf jeden Fall, ja. Wäre Corona nicht gekommen, hätte ich schon früher eröffnet. So musste ich warten, bis es die ersten Lockerungen nach dem Lockdown gab.

 


In Zeiten von Corona ist gesundheitliches Wohlbefinden wichtiger denn je. Fußt Ihre Geschäftsidee auf diesem Baustein des Lebens?
Ja. Ich habe mich bewusst entschieden, mich mit der C & M Wärmewelt dem gesundheitlichen Wohlbefinden zu widmen. Wärme hat schon immer eine heilende Kraft für den Menschen. Schließlich möchte jeder gesund bleiben. Die Arbeit als Geschäftsführerin einer Straßen- und Tiefbau-Firma, die ich immerhin acht Jahre mit Spaß und Freude ausgeübt habe, hat mir vor Augen geführt, dass es ohne gesundheitliches Wohlbefinden nicht geht. Deshalb habe ich mich beruflich noch einmal in eine andere Richtung orientiert.


Wie sind Sie auf Physiotherm-Infrarotkabine aufmerksam geworden?
Vor vier Jahren machte ich in einem kleinen Hotel im Harz eher eine zufällige „Bekanntschaft“ mit einer Physiotherm-Infrarotkabine. Aufgrund der erstaunlichen Wirkung erwarben mein Mann und ich auf der Haus-Garten-Freizeit-Messe in Leipzig eine eigene Kabine. Aus gesammelten Erfahrungen entwickelte sich dann eine Geschäftsidee. Die Infrarotkabinen von Physiotherm werden viel im gewerblichen Bereich, sprich in Hotels, Kureinrichtungen oder Freizeitbädern, aber auch im Leistungssport verwendet. Da wir genügend Platz – auch für Parkplätze – auf unserem Grundstück in Welsau haben, musste ich nicht lange überlegen, das Geschäft als Partner der Physiotherm GmbH aus Thaur in Tirol für den privaten Bereich aufzubauen. Wir haben ein Häuschen gebaut, wo neben einer Testkabine für zwei Personen weitere Kabinen als Ausstellungsstücke untergebracht sind.


Was bewirkt die Physiotherm-Infrarotkabine?
Zur natürlichen Behandlung von Beschwerden nutzt Physiotherm  die Kraft der Wärme für nachhaltiges Wohlbefinden und zur Stärkung der Gesundheit. Durch eine einzigartige Technologie wirkt sanfte Infrarot-C-Strahlung als angenehme Tiefenwärme, die eine optimale Durchwärmung des gesamten Körpers ermöglicht.


Ohne zu technisch zu werden: Wie funktioniert das Prinzip?
Das Physiotherm Prinzip bedeutet wohldosierte Wärme zur Schmerzlinderung, Muskelentspannung und Durchblutung. Es kann den Stoffwechsel und die psychische Entspannung merklich anregen. Bei einer angenehmen Lufttemperatur von 27 bis 37 Grad, die sogenannte Thermoneutralzone, kann sich der Körper entspannen, während ihm über den Rücken zusätzlich Wärme zugeführt wird.


Gibt es deshalb nicht eine Sauna?
Nein, das ist etwas ganz anderes. In der Kabine wird es nicht so heiß wie in der Sauna, was viele Leute körperlich besser verkraften. Die Physiotherm Infrarotkabinen arbeiten unterhalb des Fieberbereichs von 38 Grad, bewirken dennoch ein kreislaufschonendes Schwitzen. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden angeregt. Zur Schmerzlinderung benötigt der menschliche Körper wohltuende Wärme.


Wie wird das Physiothermprinzip technisch umgesetzt?
Mithilfe der von Physiotherm entwickelten Niedertemperatur-Infrarottechnik und mit den mit Lavasand gefüllten Keramikstrahlern. Die Kabinen bestechen in Design, Form und Funktion. Zur Auswahl stehen verschiedene Holzarten und Farbnuancen sowie variable Glaselemente.


An wen richtet sich Ihr Angebot?
Die Infrarotkabine ist für jeden gut, der  unter Rückenschmerzen und Verspannungen leidet, dessen Immunsystem gestärkt und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert werden soll. Das ist wichtig, gerade in Zeiten von Corona. Aber auch die Entgiftung und Entschlackung des Körpers  wird unterstützt.


Welche Produkte neben den Infrarotkabinen vertreiben Sie noch?
Bürostühle mit integrierten Rückenstrahlern, Wärmesessel mit vollautomatischer Regelung der Infrarotintensität, den SaltProX für eine sehr wirksame  Salzinhalation bei Schlafstörungen, Asthma und Erkältungsbeschwerden. Dazu das Lavacarewärmekissen und Produkte rund um die Zirbe wie Öl, Spray und Kissen.


Wie wichtig ist für Sie ein Gesundheitsbewusstsein?
Ohne es zu übertreiben, achte ich ganzheitlich auf meine Gesundheit.
Wenn Sie nochmals die Werbetrommel für die Infrarotkabinen rühren sollten …
… dann müsste jedem seine Gesundheit am Herzen liegen. Da das Verreisen zurzeit nicht so einfach ist, ist die Physiotherm-Infrarotkabine wie ein kleiner Urlaub zu Hause – eine Wohlfühloase gegen den Alltagsstress. Man sollte sich die Zeit nehmen, um neue Kraft zu schöpfen. 

 

Öffnungszeiten: dienstags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr sowie mittwochs von 9 bis 12 Uhr und nach Terminvereinbarung. Kontaktdaten der C & M Wärmewelt von Claudia Schulze im Schenkweg 11 in Welsau: Telefon 03421 778482, 0172 3153902 oder per E-Mail cm-waermewelt@gmx.de


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Sommerakademie 2020: Mehr Umsatz leicht gemacht
24.08.2020, 08:00 Uhr - 25.08.2020, 14:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Fit am Telefon
25.08.2020, 08:00 Uhr - 26.08.2020, 15:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Crashkurs Arbeitsrecht von A-Z
25.08.2020, 17:00 Uhr - 26.08.2020, 20:15 Uhr
Sommerakademie 2020: Mehr Umsatz leicht gemacht
26.08.2020, 09:00 Uhr - 14:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Crashkurs Umsatzsteuer
26.08.2020, 15:30 Uhr - 19:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Business-Knigge
27.08.2020, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Crashkurs Buchführung
27.08.2020, 08:00 Uhr - 28.08.2020, 15:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Das Schiff richtig steuern
28.08.2020, 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Sommerakademie 2020: Betriebsprüfung im Lohn
31.08.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
ÖPNV-Mobilitätsangebote für Unternehmen
01.09.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
01.09.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.09.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
5G Roadshow – 1. IHK-Mobilfunkforum
02.09.2020, 13:30 Uhr - 17:00 Uhr
Gründerabend
16.09.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Die Jagd nach dem Geld
17.09.2020, 13:00 Uhr - 15:00 Uhr
Spezielle Anforderungen der Funkanlagen-Richtlinie
05.10.2020, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.10.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
14.10.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.11.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
11.11.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
ÖPNV-Mobilitätsangebote für Unternehmen
01.12.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.12.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
09.12.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

epaper

TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga