Samstag, 28. November 2020
Samstag, 8. August 2020

NORDSACHSEN

Darüber wird heute gesprochen

Darüber wird heute gesprochenFoto: Repro: TZ

von unserem Chefredakteur Sebastian Stöber

Torgau. – Die Miniserie zum Stand der LAGA-Vorbereitungen endet auf dem Schlachthof, Terminzweifel und erneuerbare Energien bekommen ebenfalls Raum – wir schreiben Sonnabend, den 8. August 2020, und darüber wird heute gesprochen.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Im dritten Teil der TZ-Serie zum Vorbereitungsstand der Landesgartenschau in Torgau geht es heute vor allem um den Schlachthof-Bereich. Immerhin soll dort mit der Blumenhalle ein Kernstück der Schau entstehen. Dabei geht es zudem um die Bastion VII, den „Wolffersdorffplatz“, den Parkplatz an der Elbstraße und das Schloss.

Mit Blick auf den Umfang der Aufgaben hatte zuletzt LINKE-Stadtrat Karl-Friedrich Potzelt Gesprächsbedarf angemeldet und auch eine Verschiebung nicht ausgeschlossen. Am Freitag haben nun auch die Sozialdemokraten im Stadtrat ihre Sorgen in dieser Hinsicht adressiert.

Für Oberbürgermeisterin Romina Barth, die am Montag aus dem Sommerurlaub zurückkehrt, wird es also ein Start von Null auf Hundert, denn nichts kann dem Projekt LAGA mehr schaden, als Unsicherheit. Die gilt es nun schnell aus dem Weg zu räumen.

Eine Leseempfehlung für den heutigen Sonnabend ist noch das TZ-Spezial zu erneuerbaren Energien, das sich über zwei Seiten erstreckt und eine Reihe interessanter Informationen bereit hält.

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Darüber wird heute gesprochenSebastian Stöber


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Industrie 4.0 kompakt – Erfahrungsaustausch
09.12.2020, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

black-friday

Weihnachtsabo

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga