Sonntag, 20. September 2020
Donnerstag, 10. September 2020

MOCKREHNA

Hilferuf im Heidelbachsaal

Das Schulzentrum MockrehnaFoto: TZ/C. Wendt

von unserem Redakteur Christian Wendt

Langenreichenbach/Mockrehna. Während der Mockrehnaer Gemeinderatssitzung wurden am Dienstagabend Stundenausfälle an der Oberschule Mockrehna thematisiert.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Mitte Januar überzeugte das Schulzentrum Mockrehna Lehramtsstudenten aus Leipzig: Die jungen Leuten staunten über all die Möglichkeiten, die sich Lehrkräften und Schülern im Hause bieten. Die mit Hilfe des Landratsamts durchgeführte Werbeveranstaltung galt als Teilerfolg, junge Leute aus dem Leipziger Raum für die ländliche Schule zu begeistern. Am Dienstagabend war von diesem begründeten Optimismus während der Gemeinderatssitzung im Langenreichenbacher Heidelbachsaal nichts zu spüren. Carina Beuche, Mutter einer Siebtklässlerin, legte den Finger in eine offensichtlich immer breiter klaffende Wunde.

 

Mathe, Physik und Kunst

 

Die Mockrehnaerin sprach von Stundenausfall in Größenordnungen. Und das nach all den mit Corana in Verbindung gewesenen Schwierigkeiten. So gebe es unter anderem riesige Probleme in den Fächern Mathematik, Physik oder auch Kunst. Beuche hatte bewusst den Weg in die Gemeinderatssitzung gewählt, nachdem die Probleme am Montagabend während einer Elternversammlung bereits in der Schule selbst thematisiert wurden.

Für Rosemarie Krieglsteiner, scheidende Leiterin der Oberschule, keine einfache Situation, zumal der Engpass ausgerechnet zu Beginn des neuen Schuljahres aufgetreten sei. Doch Krieglsteiner betonte im Gespräch mit der Torgauer Zeitung, dass man alles daran setze, die zumeist krankheitsbedingten Ausfälle bestmöglich zu kompensieren. Daran, wie dieses Vorhaben gelingt, wird auch Krieglsteiners Nachfolgerin gemessen werden.

 

„Nahtloser Übergang“

 

Wie Roman Schulz, Pressesprecher des Landesamts für Schule und Bildung, auf TZ-Nachfrage erklärte, werde es zum kommenden Monat einen nahtlosen Übergang an der Spitze der Schulleitung geben. Weil noch nicht alle Details zu jener Personalfrage geklärt seien, könne er noch keinen Namen nennen. Nach unbestätigten TZ-Informationen könnte es sich um eine erfahrene Schulleiterin handeln, die bislang im Raum Leipzig eingesetzt war.

 

Leergefegter Lehrermarkt

 

Was die aktuellen Personalsituation an der Mockrehnaer Oberschule betrifft, wollte Schulz die  Probleme in den Bereichen Naturwissenschaften und Kunst nicht kleinreden. Obgleich sich wegen der krankheitsbedingten Ausfälle der Engpass von allein wieder weiten würde, verwies er auf einen insgesamt leergefegten Lehrermarkt. Mittlerweile habe der Freistaat 929 von 1100 offenen Stellen besetzen können. „Die Schule in Mockrehna ist mit ihren Problemen nicht allein“, sagte Schulz. Erschwerend komme für das Schulzentrum im Pumphut-Dorf jedoch dazu, dass es sich im ländlichen Raum befinde und trotz einer guten Verkehrsanbindung nach Leipzig für eine Vielzahl an Studenten nur wenig interessant erscheine.

Mockrehnas Bürgermeister Peter Klepel kündigte an, über die Thematik auch noch einmal in der Schulkonferenz zu sprechen. Mehr könne er da nicht machen.

 


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
PIZnet-Aktionswoche
21.09.2020 - 21.09.2020
Ressourceneffizienz entlang der Wertschöpfungskette
22.09.2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Spezielle Anforderungen der Funkanlagen-Richtlinie
05.10.2020, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.10.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
9. Ostdeutsches Energieforum
13.10.2020, 11:00 Uhr - 14.10.2020, 15:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.11.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Informationsveranstaltung: Export für Einsteiger
09.11.2020, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gründerabend
11.11.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Die neuen GoBD in der Praxis
23.11.2020, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Steuerliche Informationen für Existenzgründer
24.11.2020, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
So unterstützt der Staat bei der Fachkräftesicherung
25.11.2020, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr
ÖPNV-Sprechtag: Mobilitätsberatung für Unternehmen
01.12.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.12.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
03.12.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Gründerabend
09.12.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
10.12.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga