Sonntag, 25. Oktober 2020
Sonntag, 27. September 2020

TORGAU

"Es gehört viel Mut und Optimismus dazu"

Ein großes Teilnehmerfeld ging an den Start. Foto: Nico Wendt

von unserem Redakteur Nico Wendt

Torgau. Unter zahlreichen Hygiene-Auflagen konnten die Sportfreunde Neuseenland am Sonntag trotz Corona-Krise die 10. Auflage des Sparkassen HeideRadCups in Torgau durchführen. Und sie erlebten einen wahnsinnigen Zuspruch. 

 

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Radsport. Eine solche Großveranstaltung in Zeiten von Corona zu organisieren – dazu gehört auch ein bisschen Mut. Die Organisatoren der Sportfreunde Neuseenland, die den HeideRadCup am Sonntag in Torgau auf die Beine gebracht hatten, wurden für diesen Optimismus voll belohnt. „Es war ein tolles Rennen. Es hat alles wunderbar funktioniert. Einfach eine super Veranstaltung“, kam hinterher viel Lob aus den Reihen der Teilnehmer. 

Wer eher mit Zurückhaltung der Aktiven und Hobby-Radsportler gerechnet hätte, sah sich glücklicherweise getäuscht. Aus allen Bundesländern reisten die Starter an. Manche sogar aus Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen. Einige hatten über 500 Kilometer Anfahrtsweg in Kauf genommen, extra um dabei zu sein. „Es ist toll, dass ihr euch das getraut habt“, hieß es immer wieder in Richtung Org.-Team. Viele Teilnehmer waren das erste Mal in Torgau dabei. Einfach, weil es derzeit nicht viele solcher Rennen gibt“, bestätigt Susann Zehl von den Sportfreunden Neuseenland. 

So war der HeideRadCup auch diesmal bestens besucht. Über 700 Teilnehmer wurden in allen Wettbewerben gezählt – inklusive Kids Cup und Familientour. Allein beim großen Höhepunkt, dem Jedermann-Rennen über 70 Kilometer, gingen 500 Starter auf die Strecke. Damit erinnert die Resonanz locker an normale Verhältnisse, an die Zeit vor der Corona-Krise. Mächtig überrascht waren die Verantwortlichen schließlich, wie schnell die Radsportler die 70 Kilometer bewältigten. „Das war unfassbar. Einige hatten einen 46 er Schnitt. Wahrscheinlich auch, weil ein Großteil der Strecke relativ grade ist, war das Tempo enorm. Die ersten kamen 20 Minuten vor unserer kalkulierten Zeit ins Ziel“, zeigt sich Susann Zehl immer noch beeindruckt. 

Auch bei der Beschaffenheit der Piste ernteten die Veranstalter viel Lob. „Super Bedingungen, toller Asphalt!“ Dass selbst der angekündigte Regen in Torgau ausblieb, spielte voll in die Karten aller Aktiven und Helfer. Insgesamt gab es zwei Lizenzrennen, ein Kinderrennen, die AOK-Plus-Tour mit dem Radhaus Höcke und das Jedermann-Rennen. Etwa 120 Helfer unterstützten die Sportfreunde Neuseenland auf der Strecke. Rund 20 packten im Start- und Zielbereich und am direkten Veranstaltungsgelände zu. Das DRK und die Polizei waren mit einem Kräfteaufgebot vor Ort, außerdem die Motorradtouren Bockerstaffel mit zehn Beteiligten. 20 Preise konnten in den einzelnen Kategorien des Jedermann-Rennens vergeben werden, 12 Preise gingen an die Kinder. Weiterhin wurden die Besten bei den Lizenzrennen prämiert. Insgesamt war der 10. HeideRadCup, der zum fünften Male in Torgau stattfand, ein großer Erfolg. Darüber freute sich auch Oberbürgermeisterin Romina Barth, die den Startschuss für den Renn-Höhepunkt des Tages geben durfte. Auch Unfälle oder schwere Stürze blieben zum Glück aus, von kleinen Blessuren mal abgesehen.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Verlademöglichkeiten im Hafen Torgau
03.11.2020, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.11.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Online-Bewertungen
04.11.2020, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
12. Leipziger Personalforum
05.11.2020, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Informationsveranstaltung: Export für Einsteiger
09.11.2020, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ausbilder-Stammtisch der IHK zu Leipzig
23.11.2020, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Die neuen GoBD in der Praxis
23.11.2020, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Steuerliche Informationen für Existenzgründer
24.11.2020, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
So unterstützt der Staat bei der Fachkräftesicherung
25.11.2020, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Workshop LinkedIn Marketing
30.11.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
ÖPNV-Sprechtag: Mobilitätsberatung für Unternehmen
01.12.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.12.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
10.12.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga