Freitag, 27. November 2020
Sonntag, 8. November 2020

TORGAU

Vorbereitungen für das Jubiläum

Die Mitglieder der Medien-Gruppe des Johann-Walter-Gymnasiums trafen sich auch in den Herbstferien. Foto: Thomas Keil

von unserem Volontär Thomas Keil

Torgau. Georg Milling und die JWG-Medien-Gruppe kramten tief in der analogen Fotokiste. Hier sind die Antworten auf die Fragen, was sie suchten und warum.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Am Johann-Walter-Gymnasium steht am 8. Dezember das 25-jährige Jubiläum ins Haus. Zum dann geplanten Feiertag wird unter anderem eine neue Dauerausstellung zur Geschichte des Gymnasiums eröffnet. „Für diese bereiten wir gerade das Begleitheft vor“, sagt Georg Milling, Leiter der Medien-Arbeitsgemeinschaft des Johann-Walter-Gymnasiums. Dieses umfasse 40 Seiten und biete Erläuterungen zu allen Bildern in der Ausstellung.
Dazu versammelten sich Hanna Baloun, Lina Marianne Jung, Patrizia Hoffmann und Kevin Schaller in den Herbstferien in der Schule, um gemeinsam mit Georg Milling an der Gestaltung und den Inhalten des Kataloges zu feilen. Die Exposition ist auf der Empore der ehemaligen Alltagskirche zu sehen. Sie gliedert sich in drei Teile: Neuzeit, Historie und Theaterprojekte. „Sie soll allen Schülern Torgaus offenstehen und damit der kulturhistorischen Ausbildung dienen“, führt der Großtrebener Hobbyfotograf aus. Der historische Teil besteht dabei schon seit einigen Jahren rund um die große Schautafel. Hier stellten der einstige Schulleiter D. Helmut Graul mit den Lehrern Martina Heinecke und Herbert Schedina erste großformatige Bilderrahmen mit historischen Aufnahmen des späteren Schulgebäudes zusammen. Für eine Erweiterung der historischen Ansichten des Gebäudeensembles durchforsteten die Schüler auch das Foto-Archiv der Torgauer Zeitung. Die Fundstücke wurden anschließend vor Ort reproduziert. „Sie arbeiteten allein am Mittwoch volle drei Stunden ohne Pause“, lobt Georg Milling den Einsatz der Gymnasiasten.

Lina Marinne Jung, Patrizia Hoffmann, Hanna Baloun, Kevin Schaller und Georg Milling (v. li.)
mit den vorbereiteten Rahmen beim Aufbau der Ausstellung.

 


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Industrie 4.0 kompakt – Erfahrungsaustausch
09.12.2020, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

black-friday

Weihnachtsabo

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga