Montag, 2. August 2021
Freitag, 20. November 2020

Zusätzliche Busse zwischen Liebersee und Torgau

Bushaltestelle.Foto: TZ/Archiv ?

Presseinformation

Belgern. Ab Montag setzte der OVH auf der Linie 762/764 (Liebersee-Belgern-Torgau) zusätzliche Busse ein. Dies geschehe wegen der aktuellen Corona-Lage auf zwei besonders nachgefragten Fahrten,  informierte das Unternehmen am Freitagnachmittag.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Ein zusa¨tzlicher Bus verkehrt demnach um 7 Uhr ab Liebersee u¨ber Belgern, Markt (7.07 Uhr) und Belgern, Friedhof (7.11 Uhr) nach Torgau, Straße der Jugend. In der Gegenrichtung ist ein weiterer Bus um 14 Uhr ab Torgau, Straße der Jugend direkt nach Belgern, Friedhof und Oschatzer Straße im Einsatz. Die zusätzlichen Busse sollen zunächst bis Freitag fahren. 

Ebenfalls aufgestockt wird die Linie 781/807 (Dahlen-Oschatz). Ein zusa¨tzlicher Bus verkehrt hier um 7 Uhr ab Dahlen, Schule und 7.04 Uhr ab Dahlen, Busbahnhof direkt nach Oschatz. Ab Oschatz, Busbahnhof wird die bestehende Abfahrt der Linie 807 um 13.40 Uhr u¨ber Lampertswalde bis Dahlen, Busbahnhof durch einen zweiten Bus erga¨nzt.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden
Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

OVHBusCorona


Das könnte Sie auch interessieren

Mountainbikemagazin

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de