Montag, 17. Mai 2021
Dienstag, 19. Januar 2021

Eine Person bei Unfall schwer verletzt

Der Pkw wurde auf den angrenzenden Acker geschleudert. Foto: FFW Dommitzsch

von unserem Redakteur Nico Wendt

Dommitzsch. Nach einem schweren Verkehrsunfall musste die B 182 zwischen Dommitzsch und Proschwitz am Dienstag für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Gegen 12.50 Uhr waren hier ein Lkw-Auflieger und ein Pkw frontal zusammengestoßen. Eine Person wurde dabei schwer verletzt. Neben Rettungsdienst und Polizei kamen auch Kräfte der Dommitzscher Feuerwehr mit 18 Kameraden und der Torgauer Wehr mit 8 Kameraden zum Einsatz.Text Nico Wendt/Fotos: FFW Dommitzsch


Das könnte Sie auch interessieren

DER MAZDA CX-3

Mountainbikemagazin

 
KLIMA UND ENERGIE
27.05.2021, 10:30 - 11:30
Künstliche Intelligenz in der Produktion
02.06.2021, 15:00 - 16:00
Das digitale Büro - Ersetzendes Scannen
04.06.2021, 13:00 - 14:00
Gründerabend
10.06.2021, 16:00 - 18:00
Neue Absatzchancen in Österreich
22.06.2021, 09:30 - 12:30
Kunststoff trifft Medizintechnik
23.06.2021 - 24.06.2021
Webinar: Der GmbH-Geschäftsführer
30.06.2021, 16:00 - 18:00
Webinar: Der GmbH-Geschäftsführer
02.07.2021, 16:00 - 18:00

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de