Samstag, 27. Februar 2021
Dienstag, 19. Januar 2021

Eine Person bei Unfall schwer verletzt

Der Pkw wurde auf den angrenzenden Acker geschleudert. Foto: FFW Dommitzsch

von unserem Redakteur Nico Wendt

Dommitzsch. Nach einem schweren Verkehrsunfall musste die B 182 zwischen Dommitzsch und Proschwitz am Dienstag für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Gegen 12.50 Uhr waren hier ein Lkw-Auflieger und ein Pkw frontal zusammengestoßen. Eine Person wurde dabei schwer verletzt. Neben Rettungsdienst und Polizei kamen auch Kräfte der Dommitzscher Feuerwehr mit 18 Kameraden und der Torgauer Wehr mit 8 Kameraden zum Einsatz.Text Nico Wendt/Fotos: FFW Dommitzsch


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Azubi-Expo

Wir-packens-an

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Newsletter

Probeabo

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga