Montag, 8. März 2021
Montag, 15. Februar 2021

Darüber wird gesprochen…

Darüber wird gesprochen…Foto: Repro: TZ

von unserem Chefredakteur Sebastian Stöber

…informieren Sie sich deshalb über Friseurinnen im Widerstreit der Gefühle, Wildenhainer im rechten Licht und das Ende der Corona-Leine in Nordsachsen.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Das letzte Treffen der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten hatte wenigstens einen Sieger: das Friseurhandwerk. Ab 1. März dürfen die Damen und Herren dieser Zunft wieder Hand ans Haar legen.

Mein Kollege Nico Wendt hat deshalb nicht nur gleich einen Termin gemacht, er hat auch mit zwei Friseurmeisterinnen der Region über deren Gefühlslage rund um die anstehende Wiedereröffnung ihrer Läden gesprochen. Fazit: Grenzenlos ist die Begeisterung nicht. Warum, das lesen Sie hier.

TZ-Redakteur Christian Wendt blickt zurück aufs Wochenende, das in Wildenhain einen besonders charmanten Verlauf genommen hat. Kurzfassung: Es ging um Licht und den Valentinstag. 

Gelichtet hat sich über Nacht auch der Wald der Corona-Vorschriften. Landrat Kai Emanuel hat am Montag sowohl die nächtliche Ausgangssperre, als auch den 15-Kilometer-Radius für Sport und Shoppen kassiert. Die Nachricht in Gänze finden Sie hier. 

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Darüber wird gesprochenChristian WendtNico WendtFriseureCorona


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Newsletter

Probeabo

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga