Samstag, 27. Februar 2021
Freitag, 19. Februar 2021

Ölfilm auf Graben

Einsatz bis in die Abendstunden in Schöna.Foto: Feuerwehr Schöna

von unserem Redakteur Christian Wendt

Schöna. Für Schönas Wehrleiter Felix Zille und seine Kameraden war es der erste Einsatz in diesem Jahr. Und dann gleich einer, zu dem der nordsächsische Gefahrenzug alarmiert werden musste.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Gegen 17.30 Uhr wurde die Feuerwehr am Donnerstag in die Salzstraße/Ecke Mühlstraße gerufen. Ein Ölfilm hatte sich auf einem Graben ausgebreitet. „Ein starker Dieselgeruch konnte wahrgenommen werden“, sagte Schönas Wehrleiter. Offensichtlich hatte sich die ölige Substanz mit dem Tauwasser den Weg in den Kanal gesucht. Neben den Kameraden der Mockrehnaer Feuerwehr waren deswegen auch die Wehren aus Schildau und Torgau vom Gefahrgutzug nach Schöna gerufen worden. Insgesamt 35 Kameraden waren bis 20.15 Uhr  damit beschäftigt, den Ölfilm zu binden und nach möglichen Ursachen zu suchen. Woher der Ölfilm stammt ist noch nicht geklärt. Das Umweltamt ist eingeschaltet. Die Ermittlungen laufen.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Azubi-Expo

Wir-packens-an

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Newsletter

Probeabo

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga