Montag, 21. Juni 2021
Freitag, 14. Mai 2021

Kabelbrand in ehemaliger Lagerhalle

von unserer Redakteurin Nadine Huber

Ein Kabelbrand in einer ehemaligen Lagerhalle ließ am Männertag die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Torgau ausrücken. 

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Neben schlechtem Wetter blieb der Männertag auch von Zwischenfällen nicht verschont. So musste die Freiwillige Feuerwehr Torgau am Vormittag des 13. Mai um 10:25 Uhr zu einem Einsatz in den Süptitzer Weg 30 ausrücken. Dort wurde ein Brand in einer ehemaligen Lagerhalle gemeldet. Im Gebäude neben dem Asylbewerberheim war in zwei Kabelboxen im Keller ein Brand ausgebrochen. Dieser habe durch die FFW schnell gelöscht werden können, so Einsatzleiter Ray Richter.

Nach dem Löschvorgang lüfteten die Kameraden den Keller, damit anschließend die Polizei das Gebäude betreten und Fotos vom Brandort machen konnte. 


Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. Hier können Sie ihn bestellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mountainbikemagazin

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de