Montag, 21. Juni 2021
Dienstag, 8. Juni 2021

Die schönsten Badestellen unserer Leser in der Region

Stausee DahlenbergFoto: Nicole Sieck

von unserer Redakteurin Laura Krugenberg

Torgau. Mit den heißen Sommertagen kommt auch der Wunsch nach Abkühlung. Deshalb haben wir unsere Leser über Facebook gefragt, an welchen Stellen es sich in Torgau und Umgebung am besten anbaden lässt.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Besonders populär sind die Waldbäder der Region. So schrieben Edna Übel und Kristin Arndt, dass die Waldbäder in Schmannewitz und in Dommitzsch besonders schön seien. Auch das Naturbad in Luppa und der Stausee in Dahlenberg seien laut Facebook-Kommentaren sehr empfehlenswert. Wer diesen Sommer nicht nur sich, sondern auch seinen Vierbeinern eine Erfrischung gönnen will, dem legt Melanie Kahlo die Kiesgrube in Sprotta ans Herz. Neben den vielen Empfehlungen nutzen auch einige User den Aufruf, um ihren Unmut bezüglich der Stadtbad-Situation in Torgau  kundzutun. Einige beklagten sich, dass es hier seit Jahren keine Bademöglichkeit mehr gibt, weshalb man den Pool im eigenen Kleingarten nutzen müsse. Im Mai wurde bekannt gegeben, dass dieses Jahr das Stadtbad zum Stadtstrand werden soll. Dieser soll vom 1. Juli bis 30. September jeweils Donnerstag bis Sonntag in der Zeit von 14 bis 22 Uhr betrieben werden. Doch Baden ist dort auch in dieser Zeit nur auf eigene Gefahr möglich, da das Stadtbad kein offizielles Badegewässer ist.

 



Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. Hier können Sie ihn bestellen.
Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

LesertippBadeseeRegion torgau


Das könnte Sie auch interessieren

Mountainbikemagazin

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de