Mittwoch, 4. August 2021
Dienstag, 22. Juni 2021

Weitere Halle für ATMOS

Die neue Halle wird parallel zur im vergangenen Jahr hochgezogenen Halle errichtet.Foto: ATMOS

von unserem Redakteur Christian Wendt

Mockrehna. Innerhalb nur eines Tages wurde am Montag im Mockrehnaer Gewerbegebiet das Trägerskelett eines weiteren Hallenbaus der Firma ATMOS Zentrallager GmbH hochgezogen. 

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Nach einem ersten Erweiterungsbau vor genau einem Jahr diene auch jene 40 Meter lange Halle nach Angabe von Geschäftsführer Michael Rentsch zur Lagerhaltung. Bis zu 600 Tonnen DINplus Holzpellets können hier auf zwei Etagen untergebracht werden. Rentsch geht davon aus, dass die neue Halle Ende Juli beziehungsweise Anfang August genutzt werden kann. Obgleich der Bausektor unter stark gestiegenen Holzpreisen leidet, habe diese Entwicklung nicht auf die Holzpellets durchgeschlagen, sagte der ATMOS-Geschäftsführer, der von einem starken Geschäftsjahr 2020 sprach. Nach wie vor sei die Nachfrage nach Heizsystemen auf Pelletbasis auch dank umfangreicher Fördermöglichkeiten ungebrochen hoch.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Mountainbikemagazin

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de