Freitag, 27. November 2020

Ähnliche Artikel zum Thema Geflügelpest:

NORDSACHSEN

Darüber wird gesprochen…

…informieren Sie sich deshalb über digitale Vorreiter an der Promenade, eine Alternative zum Advent in den Höfen und die Ankunft der Geflügelpest in Torgau.

mehr…

TORGAU

Tote Ente hatte Geflügelpest

Torgau. Bei einer am Torgauer Elbufer geborgenen, toten Wildente hat sich der Verdacht auf eine Infektion mit dem Geflügelpestvirus H5N8 bestätigt. 

mehr…

TORGAU

Vogelgrippe nachgewiesen

Jetzt ist es amtlich: Die tot aufgefundenen Schwäne am Großen Teich in Torgau waren mit dem hochpathogenen Geflügelpestvirus H5N8 infiziert.

mehr…

TORGAU

Tote Schwäne: Noch kein Befund

Bis zum Redaktionsschluss lag gestern Abend noch kein Ergebnis vor, ob die toten Schwäne am Großen Teich in Torgau tatsächlich an Vogelgrippe verendet sind.

mehr…

TORGAU

Entwarnung nach Taubenfund

Torgau. Noch am Dienstag lautete die bange Frage: Ist dies der erste Vogelgrippe-Fall in der heimischen Elbregion? Zuvor waren am Samstag in der Torgauer Fischerstraße zwei tote Tauben gefunden worden. Mitarbeiter des Veterinäramts kümmerten sich darum.

mehr…

TORGAU

"Die Situation ist hochgefährlich"

Torgau. Für viele Züchter und Halter von Geflügel kommt die Stallpflicht zur Unzeit: Gerade jetzt im Herbst und wenige Wochen vor Weihnachten sind die Bestände am Größten. Erst nach den Festtagen, wenn viele Enten und Gänse in der Pfanne endeten, tritt wieder Entspannung ein. Kein Wunder also, dass sich hiesige Landwirte und Kleintierhalter mit der Entscheidung – die mittlerweile fast bundesweit gilt – schwer tun.

mehr…

DOMMITZSCH

Vogelgrippe wirbelte Pläne durcheinander

Dommitzsch. „Die Vorbereitungen liefen bereits auf Hochtouren, als wir die Nachricht erhielten“, schildert Hans-Ullrich Bachmann die Umstände. Die Folgen der sogenannten Vogelgrippe machten auch vor der diesjährigen Auflage der Lokalschau für Rassegeflügel und Rassekaninchen in der Gänsebrunnenstadt nicht halt.

mehr…

DOMMITZSCH

Trotz Vogelgrippe: Kleintierschau wird stattfinden

Dommitzsch. Trotz der aktuellen Meldungen über die Vogelgrippe und die Stallpflicht teilt der Kleintierzuchtverein Dommitzsch mit, dass die Kleintierschau in Dommitzsch am 19. und 20. November im Saal der ehemaligen Gaststätte „Stadt Potsdam“ stattfindet. Es sind über 200 Tiere, Kaninchen und Tauben, zu sehen.

mehr…


TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Industrie 4.0 kompakt – Erfahrungsaustausch
09.12.2020, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

black-friday

Weihnachtsabo

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga