Ähnliche Artikel zum Thema Kegelsport:

TORGAU

Wieder dazu zurückkommen, dass wieder alle spielen können

Torgau. Die Corona-Pandemie hat in vielen Sportarten so richtig reingeschlagen. So mussten auch die Kegelsportler ihren Trainings- und Spielbetrieb unterbrechen. Wie die Kegler des SSV 1952 Torgau durch die Zwangspause gekommen sind, darüber sprach die TZ mit Mario Holike.

mehr…

DOMMITZSCH

Da war weitaus mehr drin

Dommitzsch. Die Kegelherren des Dommitzscher KC 77 hatten im Heimspiel den MSV Bautzen 04 zu Gast. Die DKC-Sechs wollte ihr Heimrecht in Punkte ummünzen.

mehr…

TORGAU

Ersatzspieler wussten zu überzeugen

Die Bezirksliga-Kegelherren des SSV 1952 Torgau hatten in der aktuellen Spielrunde Heimrecht und wollten dieses auch nutzen und in einen Sieg und in Punkte ummünzen. Doch die Torgauer waren gehandicapt und mussten die Mannschaft „umbauen“. Am Ende sprang der erhoffte Sieg doch heraus.

mehr…

KSV erspielt sich die Trophäe

Kegelsport. In Torgau fand das Regionalfinale des Kreispokals statt. Eigentlich waren drei Teams geplant, doch der TSV 1862 Schildau musste aufgrund Erkrankung von Spielern seiner Mannschaft absagen.

mehr…


epaper
 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

Wirtschaftsmagazin

Abenteuer Tiefschnee

AKTIONEN

Newsletter

Festtagsmagazins

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga