Sonntag, 31. Mai 2020

Ähnliche Artikel zum Thema Torgau:

NORDSACHSEN

In Zeiten von Corona…#53

…müssen wir aufpassen, dass die Sorge vor einer Ansteckung mit dem Virus nicht gefährlicher wird, als das Virus selbst. Er kürzlich hat der Chefarzt des Torgauer Kreiskrankenhauses im Interview mit der TZ davor gewarnt, wichtige Behandlungen aufzuschieben. In einem Interview hat mir die Torgauer Allgemeinmedizinierin Dr. Petra Hönigschmid nun die gleich Botschaft übermittelt und erklärt, warum es sicher ist, zum Arzt zu gehen.

mehr…

NORDSACHSEN

In Zeiten von Corona…#49

…ging es diese Woche um Öffnungen und Freiheiten; Schulen und Konzeptschubladen; schwere Kost und Verständigung sowie einen durchaus leckeren Erdbeerkuchen. Der Rückblick von TZ-Chefredakteur Sebastian Stöber.

mehr…

NORDSACHSEN

In Zeiten von Corona…#48

…dürfen die Gastronomen in Sachsen, und damit auch die der Torgauer Region, wieder das tun, was sie am besten können: Menschen eine schöne Zeit bescheren, sie genießen lassen und glücklich machen. Im Kap dürften derweil auch wieder Filme laufen. Jedoch nur theoretisch.

mehr…

NORDSACHSEN

In Zeiten von Corona…#46

…ist es nicht anders, als in Zeiten ohne Corona: Die Polizei ist unser Freund und Helfer und immer für die der Buhmann, die abweichende Vorstellung von Recht und Gesetz haben. Torgaus Revierchef Peter Labitzke hat der TZ einen Überblick über die Maßnahmen rund um Corona gegeben.

mehr…

NORDSACHSEN

In Zeiten von Corona…#45

…sind Gewissheiten selten geworden. Deshalb gibt es heute drei Beispiele dafür, dass es sie noch gibt. Eins aus dem Fußball, eins aus der Immobilien-Branche und eins aus der Finanzwelt.

mehr…

NORDSACHSEN

Hartenfels Torgau steigt in die Landesklasse auf

Torgau. Die Saison 2019/20 im regionalen Fußball endet zum 30. Juni 2020. Die sächsischen Kreisverbände, darunter auch der Nordsächsische Fussball Verband, haben sich dafür auf verbindliche Regeln geeinigt.

mehr…

TORGAU

"Völlige Neutralität gibt es nicht"

Torgau. Unsere Redakteurin hatte die Nase voll von Verschwörungstheorien – und dachte, sie habe eine Lösung gefunden, sich einige davon in den sozialen Netzwerken vom Leibe zu halten, ohne dabei Freunde zu verlieren. Das war ein Irrtum. Ein Gespräch gegen den „einfachen Weg“.

mehr…

NORDSACHSEN

In Zeiten von Corona…#44

…muss niemand in Watte gepackt werden. Wir wollen wissen, wie es weitergeht. Ich habe deshalb mit der Geschäftsführerin der Stadtwerke Torgau über die Arbeit ihres Unternehmens unter Corona-Bedingungen, über wirtschaftliche Auswirkungen der Pandemie und die nähere Zukunft des Aquavitas gesprochen.

mehr…

NORDSACHSEN

In Zeiten von Corona…#38

…beginnt die Woche mit Lichtblicken. Spielplätze öffnen, Sportvereine dürfen wieder draußen trainieren, Frisör & Co. dürfen wieder ran an die Kunden. Eine Branche, die keine Extra-Lichtblicke braucht, ist die Logistik-Branche. Das dachte ich zumindest bis zum Anruf bei Kraftverkehr-Geschäftsführer Konrad Theobald.

mehr…

NORDSACHSEN

In Zeiten von Corona…#36

…werden die Forderungen immer lauter, endlich wieder Normalität einkehren zu lassen. Und das ist keine schlechte Idee. Natürlich bedeutet Normalität nicht, dass alle wieder so ist, wie früher. Wie es im Krankenhaus Torgau um die Normaliät steht, habe ich mit Chefarzt Dr. Müller besprochen.

mehr…

Zurück 1 2 3 4 5  ... Weiter 

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

epaper-probelesen

Frühlings-Abo

Azubimesse
TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga