Sonntag, 18. April 2021
Montag, 22. März 2010

LOKALGESCHEHEN

Zwei Stars auf der Bühne in der Torgauer Tonne

Foto: TZ/Lehmann

von unserem stellv. Chefredakteur Frank Lehmann

Torgau (TZ). Nora Tschirner, prominente Moderatorin und Schauspielerin („Keinohrhasen“ und „Zweiohrküken“) war am Samstag gemeinsam mit dem bekannten Liedermacher Gerhard Schöne in der Kulturbastion in Torgau zu erleben. Zahlreiche Kinder und deren Eltern erlebten die Vorstellung des Hörbuches „Wenn Franticek niest“.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken
Torgau (TZ). Nora Tschirner, prominente Moderatorin und Schauspielerin („Keinohrhasen“ und „Zweiohrküken“) war am Samstag gemeinsam mit dem bekannten Liedermacher Gerhard Schöne in der Kulturbastion in Torgau zu erleben. Zahlreiche Kinder und deren Eltern erlebten die Vorstellung des Hörbuches „Wenn Franticek niest“.

Gerhard Schönes Sohn Jona hatte mit seinen Bildern den Vater zu lustigen Geschichten dazu animiert, die von Nora Tschirner in ihrer ganz eigenen Art vorgetragen wurden. Bevor sie mit der Lesung begann, gab es noch ein Tässchen Tee. Natürlich griff Gerhard Schöne auch zur Gitarre, verzauberte mit seinen Liedern das Publikum, das begeistert mitsang.

Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de