Sonntag, 31. Mai 2020
Freitag, 8. Juli 2011

FREIZEIT

Torgauer beim Seebärentreffen

In Reinsberg beim 42. DSR-Seeleute-Treffen dabei: (v. l.) Thomas Altermann, Gerd Pollakowski, Kapitän Hartmut Hofer und Jürgen Kotsch.Foto: privat

Gerd Pollakowski

Reinsberg/Torgau (TZ). Nach fast 20 Jahren gab es für drei ehemalige Torgauer Seeleute beim 42. DSR-Seeleute-Treffen in Reinsberg/Sachsen ein Wiedersehen mit ihrem ehemaligen Kapitän Hartmut Hofer.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken
Reinsberg/Torgau (TZ). Nach fast 20 Jahren gab es für drei ehemalige Torgauer Seeleute beim 42. DSR-Seeleute-Treffen in Reinsberg/Sachsen ein Wiedersehen mit ihrem ehemaligen Kapitän Hartmut Hofer. Jürgen Kotsch fuhr als Chef-Ingenieur, Thomas Altermann als Vollmatrose und Gerd Pollakowski als Elektriker mit ihm im Flottenbereich Asien/Amerika von 1987 bis 1990 bei der DSR-Handelsflotte zur See. Es wurde in Erinnerungen geschwelgt und am liebsten wären alle gleich wieder losgefahren. In den 1990er-Jahren hatten sich in Freiberg ehemalige DSR-Seeleute zusammengefunden, die später den Verein „DSR-Seeleute“ gründeten.

Der Verein organisiert zahlreiche Seeleutetreffen und ist auch sonst sehr aktiv, wenn es um die Pflege seemännischer Traditionen geht. Das Streben geht dahin, ein Ansprechpartner für alle Seeleute zu sein, die über viele Jahre im volkseigenen Betrieb der Deutschen Seereederei tätig gewesen sind und diese Zeit mit meist angenehmen Erinnerungen verbinden.
Zum diesjährigen Treffen vom 1. bis zum 3. Juli konnten mehr als 500 Besucher gezählt werden.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

epaper-probelesen

Frühlings-Abo

Azubimesse
TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga