Dienstag, 20. Oktober 2020
Dienstag, 11. Juni 2013

LOKALGESCHEHEN

Spendenwelle rollt

Nordsachsen (TZ/seb). Neben vielen Hilfsorganistionen, die bundesweit um Unterstützung werben, gibt es auch regionale und lokale Initiativen, die Geld für Flutopfer sammeln wollen. So hat auch die nordsächsische Kreisverwaltung ein Spendenkonto für den Kreis eingerichtet.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken
Nordsachsen (TZ/seb). Neben vielen Hilfsorganistionen, die bundesweit um Unterstützung werben, gibt es auch regionale und lokale Initiativen, die Geld für Flutopfer sammeln wollen. So hat auch die nordsächsische Kreisverwaltung ein Spendenkonto für den Kreis eingerichtet. „Die Spenden, die auf diesem Konto eingehen, werden ausschließlich an geschädigte Bürgerinnen und Bürger ausgereicht und keine Schäden an öffentlicher Infrastruktur, wie etwa Straßen oder Deiche, beseitigt“, erklärt Sprecher Rayk Bergner.
Konto: Fluthilfe Nordsachsen
Konto-Nr.: 1111111118
Bankleitzahl: 86055592
Sparkasse Leipzig

Seit gestern ist auch ein Spendenkonto der Stadt Belgern-Schildau für die Hochwasseropfer 2013 geöffnet. „Die Spenden werden entsprechend des angegebenen Verwendungszweckes zugeteilt. Je genauer dieser bezeichnet ist, umso genauer kann die Zuteilung der Spende erfolgen“, so Bürgermeisterin Eike Petzold.
Konto: Hochwasser 2013 Belgern
Konto-Nr.: 10 10 60
Bankleitzahl: 860 690 70
Raiffeisenbank Torgau
+ individueller Verwendungszweck

Der Förderverein „Staritzer Freundeskreis“ hat sich entschieden ein Spendenkonto speziell zu Gunsten der vom Hochwasser betroffenen Einwohner in Seydewitz zu eröffnen. Steffi Gläser schreibt dazu via Facebook: „Wir als Nachbarn haben den unerbittlichen Kampf gegen das Hochwasser miterlebt, geholfen und mit gelitten. Umso wichtiger ist es jetzt, ein Zeichen zu setzen und den Einwohnern dort einen Hoffnungsschimmer zu geben.“
Konto: FV Staritzer Freundeskreis
Konto-Nr.: 100006839
Bankleitzahl: 86069070
Raiffeisenbank Torgau
Verwendungszweck: Spende Hochwasser Seydewitz

Die Raiffeisenbank Torgau eG hat ein Spendenkonto eingerichtet. Die Mittel kommen den Hochwassergeschädigten in der Region zugute und werden darüber hinaus zum Zweck der Schadensbeseitigung eingesetzt.
Konto: Raiffeisenbank Torgau
Konto-Nr.: 40 40 80
Bankleitzahl: 860 690 70
Raiffeisenbank Torgau eG
Verwendungszweck: Hochwasserhilfe 2013

Auch die Volkssolidarität (VS) ruft alle Bürgerinnen und Bürger auf, damit wir mit Ihren Spenden den Menschen die von der Flut betroffen sind, Unterstützung und Hilfe anbieten können. Bitte helfen Sie uns, damit wir anderen helfen können!
Konto: VOLKSSOLIDARITÄT Bundesverband e.V.
Konto-Nr.: 800
Bankleitzahl: 100 205 00
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe 2013“
In allen Einrichtungen der VS Sammellisten für Kleinspender aus, die nicht selbst überweisen möchten, aber trotzdem auch einen kleinen Beitrag leisten wollen. Der Gesamtbetrag wird dann auf das Konto des  Bundesverbandes der Volkssolidarität überwiesen.

Das Deutsche Kinderhilfswerk ruft zu Spenden für Kindertageseinrichtungen und Spielplätze in den Hochwassergebieten im Süden und Osten Deutschlands auf.
Aus diesem Anlass hat das Deutsche Kinderhilfswerk einen Sonderfonds „Hilfe für Kitas und Spielplätze in Hochwassergebieten“ eingerichtet.
Konto: Deutsches Kinderhilfswerk
Konto-Nr.: 333 11 11
Bankleitzahl: 100 205 00,
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck: „Fluthilfe 2013“
Zudem gibt es die Möglichkeit, per SMS mit dem Stichwort FREUND an die 81190 einen Betrag von 5 Euro zu spenden.

Der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Sachsen hat folgendes Spendenkonto eingerichtet.
Konto: Paritätischer Wohlfahrtsverband
Kontonummer: 35 40 207
Bankleitzahl: 850 20 500
Kreditinstitut: Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck: Hochwasser

Auch die Arbeiterwohlfahrt sammelt Spenden
Konto: AWO Landesverband Sachsen
Konto-Nr.: 35 89 001
BLZ: 850 205 00
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck: „Hochwasser 2013“

Tierfreunde, die nicht in den betroffenen Gebieten wohnen, aber trotzdem helfen möchten, bittet der Deutsche Tierschutzbund an den Feuerwehrfonds zu spenden. Der Deutsche Tierschutzbund wird die Gelder an die betroffenen Tierheime in akuten Notsituationen unbürokratisch verteilen:
Spendenkonto „Feuerwehrfonds“
Konto-Nr.: 40 444
Bankleitzahl: 370 501 98
Sparkasse Köln/Bonn
 
Ein Spendenaufruf ist auch vom ASB ausgegangen:
Konto: Arbeiter-Samariter-Bund
Konto-Nr.: 1888
Bankleitzahl: 370 205 00
Bank für Sozialwirtschaft Köln
Verwendungszweck: Hochwasser

Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Verlademöglichkeiten im Hafen Torgau
03.11.2020, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.11.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Online-Bewertungen
04.11.2020, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
12. Leipziger Personalforum
05.11.2020, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Informationsveranstaltung: Export für Einsteiger
09.11.2020, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ausbilder-Stammtisch der IHK zu Leipzig
23.11.2020, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Die neuen GoBD in der Praxis
23.11.2020, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Steuerliche Informationen für Existenzgründer
24.11.2020, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
So unterstützt der Staat bei der Fachkräftesicherung
25.11.2020, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Workshop LinkedIn Marketing
30.11.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
ÖPNV-Sprechtag: Mobilitätsberatung für Unternehmen
01.12.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.12.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
09.12.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
10.12.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga