Sonntag, 5. Dezember 2021
Mittwoch, 18. Februar 2015

SCHOOL

Bunte Vielfalt den Besuchern präsentiert

Oberschüler brachten den Gästen die „Flötentöne“ bei.Foto: OS Beilrode

Schulleitung, OS Beilrode

Beilrode. Unsere Schule lockte vor wenigen Tagen zahlreiche Gäste zum Tag der offenen Tür in ihre geschmückten und mit Liebe und Sorgfalt gestalteten Räumlichkeiten. Kein Wunder, denn den Kindern und Erwachsenen wurde an diesem besonderen Tag so einiges geboten.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken
Beilrode. Unsere Schule lockte vor wenigen Tagen zahlreiche Gäste zum Tag der offenen Tür in ihre geschmückten und mit Liebe und Sorgfalt gestalteten Räumlichkeiten. Kein Wunder, denn den Kindern und Erwachsenen wurde an diesem besonderen Tag so einiges geboten. Alle Türen standen offen und nicht nur das: Ein kulturelles Programm der Arbeitsgemeinschaften und verblüffende Experimente brachten so manchen Interessierten zum Staunen. Neugierige, ehemalige oder zukünftige Schüler, Angestellte oder Kollegen konnten sich an diesem Tag von dem Engagement der Schüler und Lehrer unserer Schule ein Bild machen.

Höhepunkt waren die musikalischen, tänzerischen und sportlichen Präsentationen. Den jungen Künstlern merkte man die Aufregung an. So manch einer aus dem Bekannten- oder Verwandtenkreis der kleinen „Stars“ fieberte sicherlich mit, dass der Auftritt gelingen möge. So konnte man sich an den professionellen Darbietungen des Schulorchesters und der geübten Flötenspielern erfreuen. Besinnliche Musik erklang beim Gitarrenspiel. Die kostümierten Mädchen der Tanz- und Line Dance-Gruppe versprühten ihren eigenen Charme. Außerdem belebten die Einrad-Sportlerinnen das Programm durch ihre mutigen Einlagen.

Im zweiten Durchgang konnte man im Chemie- oder Physikkabinett Vorführungen und Experimenten beiwohnen oder diese unter geschulter Anleitung von Schülern selbst in die Hand nehmen.
Neben der Schulbibliothek, den Räumen des Kinderschutzbundes, unserer Schülerlehrküche, den Einrichtungen der Aquarianer, der Töpferwerkstatt, der Kreativen Gestalter, der Turnhalle, den Informatik- und Technikräumen standen auch alle Klassenräume offen. Nach der Besichtigung oder auch zwischendurch konnte man sich stärken oder einfach nur von den leckeren Angeboten des Schüler-Cafés anlocken lassen. In gemütlicher Runde, bei Musik und Fotopräsentationen konnte man über alte Zeiten plaudern.
Jeder gab sich große Mühe, um den Gästen einen angenehmen Vormittag zu bieten. Wer den Termin nicht wahrnehmen konnte, ist jederzeit nach Anmeldung willkommen, unsere Schule, deren Räumlichkeiten und Außenanlagen in Augenschein zu nehmen.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Probeabo

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga