Donnerstag, 16. November 2006

LOKALGESCHEHEN

Besondere Bäckertüten

Landkreis (TZ). Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt gegen Frauen. Aus dessen Anlass organisiert der Arbeitskreis „Opferschutz und Opferhilfe – häusliche Gewalt“ verschiedene Aktionen dieses Thema betreffend.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken
Landkreis (TZ/ej). Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt gegen Frauen. Aus dessen Anlass organisiert der Arbeitskreis „Opferschutz und Opferhilfe – häusliche Gewalt“ verschiedene Aktionen dieses Thema betreffend. So ist am 21. November um 15 Uhr im Vereinshaus der Fraueninitiative Torgau eine Buchlesung geplant. [## Werbung ##]

Die Autorin Tamara Pirschalawa liest aus ihrem autobiografischen Buch „Niemandsland“. Im Anschluss daran kann man mit der Autorin ins Gespräch kommen. Die Veranstaltung wird finanziell auch von der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Torgau unterstützt.

Darüber hinaus werden am 25. November in vielen Bäckereien des Landkreises die Backwaren in Papiertüten den Laden verlassen, die mit Informationen zum Thema „Gewalt gegen Frauen“ und wichtigen Hilfeangeboten bedruckt sind. „Dank der unbürokratischen finanziellen Unterstützung der Sparkasse Leipzig konnte diese im letzten Jahr schon erfolgreich realisierte Aktion wieder ermöglicht werden“, erklärt Ines Zschüttig vom Netzwerk gegen häusliche Gewalt.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Wir-packens-an

epaper

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Abenteuer Tiefschnee

AKTIONEN

Newsletter

Festtagsmagazins

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga